Nieheimer Käsemarkt: Mehr als 100 Aussteller

Print Friendly, PDF & Email

Nieheim – Mehr als 500 verschiedene Käsesorten von rund 100 Ausstellern können Besucher vom 2. bis 4. September 2016 auf dem Deutschen Käsemarkt in Nieheim probieren. Zum zehnten Geburtstag des überregional bekannten Marktgeschehens gibt es erstmals eine „Italienische Meile“, auf der Produzenten aus verschiedenen Regionen Italiens neben Mozzarella, Pecorino und Parmesan-Käse auch Wurst, Schinken, Olivenöl und Wein präsentieren.

Köstlicher Käse und viele Spezialitäten bietet der Nieheimer Käsemarkt

Köstlicher Käse und viele Spezialitäten bietet der Nieheimer Käsemarkt

Die Stadt Nieheim erwartet zu der Veranstaltung rund 60.000 Besucher. Der jährlich stattfindende Käsemarkt soll das Bewusstsein für Milchprodukte aus kleinen Handwerks- und Familienbetrieben schärfen und zeigen, „dass es jenseits der Supermarkttheken viele kulinarische Kostbarkeiten aus den einzelnen Regionen zu entdecken gibt“.

In Nieheim selbst wird seit Anfang des 19. Jahrhundert ein bekannter Sauermilchkäse hergestellt, den die Europäischen Union vor einigen Jahren als regionale Spezialität hat schützen lassen.

www.nieheim.de/tourismus/highlights/10-deutscher-kaesemarkt.html

Speak Your Mind

*