Das begehbare Rezeptbuch

Print Friendly, PDF & Email

Westfalen – Wer kennt das nicht: Man irrt im Supermarkt von einem Gang zum anderen, und ist man endlich an der Kasse angelangt, dann fehlt doch noch etwas und das Spiel geht wieder von vorne los. Und wenn man dann mühsam um kurz vor 20 Uhr alle auffindbaren Zutaten zusammengesucht hat, gab es doch keinen frischen Koriander mehr und statt Sardellen nur Hering in Tomatensoße. Einfach frustrierend. Das Kochhaus schafft hier Abhilfe. Denn als begehbares Rezeptbuch ist das Kochhaus das erste Lebensmittelgeschäft, das sich konsequent dem Thema Selber-Kochen widmet.

Alle Zutaten beisammen: So wir jedes Rezept zum Kinderspiel. - Foto: Kochhaus/Sebastian Heise

Alle Zutaten beisammen: So wir jedes Rezept zum Kinderspiel. – Foto: Kochhaus/Sebastian Heise

Dafür sind die Zutaten und Produkte nicht, wie im Supermarkt üblich, nach Warengruppen sortiert, sondern nach Rezepten. Kaufen nach Rezept – so wird weniger weggeschmissen und man spart jede Menge Zeit und Nerven. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Zubereitung gibt es zu jedem Gericht dazu.

Bereits seit drei Jahren sind Kochhäuser in großen deutschen Städten wie Berlin, Hamburg oder Frankfurt zu finden. Im September dieses Jahres eröffnete nun auch eine Filiale in Münster.
Allein zur Eröffnung kamen rund 4.000 kochwütige und neugierige Besucher. Seitdem haben die Besucher jeden Tag die Qual der Wahl zwischen 18 verschiedenen Rezepten – von der Vorspeise bis zum Nachtisch, von Fisch über Fleisch und selbstverständlich auch vegetarische Gerichte. Jede Woche kommen zwei bis vier neue Rezepte ins Sortiment. „Die Rezepte orientieren sich auch nach der Jahreszeit. So haben wir jetzt im Herbst und Winter viele Gerichte mit Pilzen oder Kürbis im Sortiment“, erzählt Anna Kowalczyk vom Kochhaus Münster.

In bester Lage: Das Kochhaus Münster befindet sich inmitten der Fussgängerzone. Foto: Kochhaus/Sebastian Heise

In bester Lage: Das Kochhaus Münster befindet sich inmitten der Fussgängerzone. Foto: Kochhaus/Sebastian Heise

„Immer dabei sind unsere vegetarischen Fusilli mit Ricotta und frischem Babyspinat. Das ist sozusagen unser Einsteiger-Rezept.“ Die Gerichte werden am Hauptsitz in Berlin von Köchen kreiert, wobei großer Wert darauf gelegt wird, dass sie alle auch von Laien leicht nachgekocht werden können.

Selbstverständlich kann das Kochhaus nicht den alltäglichen Einkauf ersetzen. Trotzdem ist das Konzept durchaus alltagstauglich. Das neue Kochhaus in Münsters Innenstadt verkauft zum Rezept gleich passgenau alle Zutaten. So müssen selbst Selten-Kocher nicht befürchten, exotische Zutaten jahrelang im Küchenschrank herumliegen zu haben.

Mit den Portionen ab zwei Personen können zum Beispiel Paare nach der Arbeit schnell etwas zusammen zaubern. Ein weiterer Vorteil des begehbaren Kochbuches: „Hier probiert man dann auch schon einmal Zutaten aus, an denen man im Supermarkt sonst vielleicht einfach vorbeigeht“, weiß Anna Kowalczyk aus eigener Erfahrung. Und damit der Koch-Abend perfekt wird, gibt es für jedes Rezept eine Weinempfehlung. Und wem bereits im Geschäft das Wasser im Mund zusammenläuft, der kann sich in einer gemütlichen Ecke hinsetzen, Kaffee-Spezialitäten genießen oder mit der Tagessuppe oder einem Salat den Heißhunger stillen.

Bald bietet das Kochhaus Münster auch den Abo-Service an, wie die Kunden ihn schon aus den anderen Filialen kennen. Zwar sind die Öffnungszeiten des Kochhauses sehr kundenfreundlich (montags bis samstags von zehn bis 21 Uhr), doch wer möchte, kann sich die Rezepte und Zutaten dann auch direkt ins Haus liefern lassen. Außerdem ist gerade das zweite Kochhaus-Kochbuch auf den Markt gekommen: In „Einfach schnell genießen“ sind 80 der beliebtesten Rezepte gesammelt und machen so noch mehr Lust auf Selber-Kochen. Wer sich alleine nicht an den Herd traut, der kann im Kochhaus auch einen Kochkurs besuchen. Also ran an die Töpfe! lk

Öffnungszeiten Mo-Sa 10.00-21.00 Uhr

Kochhaus Münster / Windthorststr. 68 / 48143 Münster,
Telefon 030 – 577089100,
www.kochhaus.de/kochhaus-muenster

WERBUNG

 

Speak Your Mind

*