Werbung mit Herz – auch bei kleinem Budget

Print Friendly, PDF & Email

Westfalen – Selbstständig setzt sich zusammen aus “selbst” und “ständig”. Und gerade Kleinunternehmer und Einzelkämpfer neigen dazu, alles selbst machen zu wollen, um Kosten zu sparen.

Dennoch: Sich selbst zu “vermarkten” ist nicht einfach. Über sich selbst kann man meistens viel erzählen, aber was ist dem Kunden wichtig? Der findet vielleicht es Bemerkenswert, was für den Unternehmer ganz  selbstverständlich ist.

Ob Text oder Gestaltung: Fachfrau Anne Wahrendorff weiss wie sie Unternehmen gut vermarktet. - Foto:

Ob Text oder Gestaltung: Fachfrau Anne Wahrendorff weiss wie sie Unternehmen gut vermarktet. – Foto: Eins-A-Service

Beratung zum Beispiel. So viele Dienstleister bieten keine Beratung und setzen voll auf Billigpreise. Dabei muss das gar nicht sein. Vielen Kunden kommt es gar nicht auf ein paar Euro an, so lange sie sich individuell beraten fühlen.

Mit einer Broschüre zeigt Anne Wahrendorff die Möglichkeiten der Werbung und des Marketings auf. - Foto: Eins-A-Service

Mit einer Broschüre zeigt Anne Wahrendorff die Möglichkeiten der Werbung und des Marketings für Existenzgründer und Kleinunternehmer auf. – Foto: Eins-A-Service

Auch kleine Unternehmen sollten nicht auf lohnende Geschäfte verzichten. Werbung kostet – Zeit und Geld. Aber nicht erst in schlechten Zeiten wäre es gut, in Werbung zu investieren:

  • Es gibt auch für kleine Budgets genügend Möglichkeiten, in der Öffentlichkeit präsent zu sein
  • “Keine Zeit” gilt nicht. Eine Stunde Zeit genügt, um ein Gespräch mit einem Werbe-Profi zu führen.
  • Das “Wie” macht der dann – bei größeren Projekten in Zusammenarbeit mit anderen Freelancern

Das Wesen des Kunden zu erfassen und in den Texten sowie in den Designs zum Ausdruck zu bringen, ist die besondere Stärke vom1-A-Service.

Werbung ist wichtig –  ganz gleich, wie groß oder wie klein das Unternehmen ist.

Die Inhaberin, Anne Wahrendorff, hat sich auf Kleinunternehmer und Einzelkämpfer spezialisiert, weil sie selbst “klein” ist und aus Erfahrung weiß, wie schwierig es ist, sich als Einzelkämpfer am Markt zu behaupten. Gemeinsam mit ihren Kunden findet sie geeignete Werbe-Maßnahmen, die auf das Unternehmen passen.

Tipps und Wissenswertes nicht nur für „Selbermacher“ hat sie in ihrer Broschüre “Werbetipps für Kleinunternehmer“ zusammengetragen. Diese Tipps sind auch auf der Homepage der Werbe-Fachfrau zu finden.

1 Annes Service / Anne (Annegret) Wahrendorff / Warendorfer Ring 30 /33428 Harsewinkel
Telefon 05247 – 3071
www.eins-a-service.de


 

 


[ff id="1"]

Deine Meinung ist uns wichtig

*