Westfälisch genießen: Spargelküche 2013

Print Friendly, PDF & Email

Westfalen –  Wie kreativ die westfälische Frühjahrsküche mit Spargel und weiteren Produkten vom heimischen Wochenmarkt aussehen kann, zeigen Köche und Küchenchefs aus dem Hotel Residenz, Bocholt, dem Hotel-Restaurant Verst, Gronau-Epe, und dem Hotel-Restaurant Zum Neuling, Bochum am 11. Mai auf dem Wochenmarkt in Bocholt. Da heisst es vielfältige Ideen und überraschende Rezepte zu probieren. Erfahrungsgemäß ist der Stand „Westfälisch genießen“ von vielen neugierigen Feinschmeckern belagert.

Vor den Augen der Besucher auf dem Wochenmarkt in Bocholt kreieren die Köche besondere Gerichte mit frischem Spargel. - Foto: Westfälisch genießen

Vor den Augen der Besucher auf dem Wochenmarkt in Bocholt kreieren die Köche besondere Gerichte mit frischem Spargel. – Foto: Westfälisch genießen

Neben raffinierten regionalen Gerichten gibt es am Stand außerdem die eigens hierfür kreierten Rezepte kostenlos zum Mitnehmen. Der Erlös der verkauften Speisen geht an den Heilpädagogischen Kindergarten in Bocholt.

Ort: Wochenmarkt Bocholt (Rathausplatz)

Termin: Samstag, 11.05.2013, 11.00 Uhr – 13.30 Uhr

„Westfälisch genießen“ ist eine Initiative von 29 Köchen und Gastronomen aus Häusern in ganz Westfalen, die sich für eine qualitativ hochwertige, kreative westfälische Küche stark machen.

www.westfaelisch-geniessen.de

Speak Your Mind

*