Burg Vischering: „Spielzeit Münsterland“

Print Friendly, PDF & Email

Lüdinghausen – Eine ganze Woche lang ist auf Burg Vischering in Lüdinghausen Kindertheater angesagt. Denn kurz vor den Sommerferien findet im Kulturzentrum des Kreises Coesfeld erstmals auch die „Spielzeit Münsterland“ statt. In diesem Rahmen gastieren verschiedene professionelle Kindertheater-Ensembles in der Region an unterschiedlichsten Spielstätten, um dort altersgerechte Vorstellungen für Kindergärten, Grundschulen und Familien zu präsentieren.

Freuen sich auf die Kindertheaterwoche (v.l.n.r.): Klaus Menning (Hille Pupille), Alexandra Domhöfer (Kreis Coesfeld), Hille Menning (Hille Pupille) und Christoph Bäumer (Theater Don Kidschote). (Aufnahme: Kreis Coesfeld, Markus Kleymann).

Auf Burg Vischering in Lüdinghausen sind zwischen dem 10. und 16. Juli 2017 das Theater Don Kidschote und das Figurentheater Hille Puppille zu Gast. Für Kindergärten wird am 10. Juli 2017 um 10:30 Uhr das Stück „Die wunderbare Welt des Doktor Dolittle“ vom Theater Don Kidschote gespielt. Am 11. und 12. Juli 2017 präsentiert dasselbe Ensemble das Stück „Don Kidschote will Ritter werden“, das sich an Grundschulkinder richtet. Das Figurentheater Hille Puppille zeigt am 13. Juli 2017 gleich zweimal das Stück „Und wir sind anders“ – um 9:00 Uhr und um 10:30 Uhr.

Diese Vorstellungen sind für Kindergartengruppen und Schulklassen geplant, die sich vorab bei der Burg Vischering unter Tel. 02591 / 7899011 anmelden sollten. Der Eintrittspreis pro Person beträgt 3,50 Euro.

Eine öffentliche Kindertheaterveranstaltung beschließt die Woche am 16. Juli 2017. „Hille Puppille“ zeigt dann um 11:00 Uhr in der Familienvorstellung das Stück „Freunde“.

Einttrittskarten – ebenfalls für 3,50 Euro – sind in der Burg Vischering erhältlich und können auch telefonisch vorbestellt werden.


 

Deine Meinung ist uns wichtig

*