Paderborn: Picasso – Der Magier der Grafik

Westfalen - Die ehemalige Reithalle Schloß Neuhaus in Paderborn wurde 1825 für die im Schlossareal stationierte preußische Garnison errichtet. Seit 1994 befindet sich in dem grundlegend restaurierten und mit modernster Museumstechnik ausgestatteten Bau eine Abteilung der Städtischen Galerie Paderborn. Der anmutige Charakter der Biedermeier-Architektur, den die Reithalle trotz Modernisierung bewahrt hat, verleiht den dort präsentierten … [Weiterlesen...]

Exponate zeigen Christianisierung in Europa

Westfalen - Die Ausbreitung des Christentums in Europa ist Thema der großen kunst- und kulturhistorischen Ausstellung „CREDO – Christianisierung Europas im Mittelalter“, die seit dem 26. Juli in drei Paderborner Museen – dem Diözesanmuseum, dem Museum in der Kaiserpfalz und der Städtischen Galerie am Abdinghof – gezeigt wird. Rund 800 hochkarätige und teils noch nie ausgestellte Exponate aus internationalen Museen sowie archäologische … [Weiterlesen...]

Abdinghof-Galerie in neuem Glanz

Paderborn - Seit dem Frühsommer 2011 strahlt die Städtische Galerie Am Abdinghof im neuen Glanz. Nach über zweijähriger Bauphase ist im Zentrum von Paderborn eine moderne Museumsarchitektur entstanden, die einen interessanten Kontrast zur benachbarten historischen Abdinghofkirche am Rande des weitläufigen Paderquellgebietes bildet. Die Galerie beherbergt eine beeindruckende Sammlung von Kunstwerken des 20. Jahrhunderts. Annähernd 100 Werke … [Weiterlesen...]