Wisente werden freigesetzt

Westfalen - Das Umweltministerium macht den Weg frei zur Freisetzung der Wisente. Damit sind die Voraussetzungen geschaffen, damit die Wisente noch in diesem Winter in die Freiheit entlassen werden und ihre zukünftige Heimat im Wittgensteiner Wald in Besitz nehmen können. Der erste Vorsitzende des Trägervereins Wisent-Welt-Wittgenstein, Bernd Fuhrmann, betont zufrieden: "Das ist ein großartiger Erfolg für das Artenschutz-Projekt und für alle, die … [Weiterlesen...]