Kiepenkerl-Blog: Des Kaisers neue Kleider

Das Assessment-Center gilt in der Wirtschaft als zeitgemäße Einrichtung zur Auswahl fähiger Ein- und Aufsteiger. Dazu werden die Aspiranten unter geübter Moderation verbal aufeinander losgelassen. Punkte gibt es für Durchsetzungsfähigkeit, Dynamik und Gruppenloyalität. Ähnlich militant ist es vermutlich in der Linguisten-Kommission zugegangen, die durch mühsame Kleinarbeit die Zahl der Rechtschreibregeln von 212 auf 112 … [Weiterlesen...]