Nordwalder Biografietage: Düstere Erinnerungen

Nordwalde - Die 12. Nordwalder Biografietage finden mit dem Motto „Macht und Missbrauch“ vom 26. bis 29. September in Nordwalde und Münster statt. Das Thema ist allgegenwärtig, so Organisator Matthias Grenda, Vorsitzender der ausrichtenden Gesellschaft für biografische Kommunikation e.V. Ob nun in der Politik, in der Wirtschaft und Finanzwelt, sexueller Missbrauch in der Kirche, aber auch Machtmissbrauch in der alltäglichen Kommunikation, die zu … [Weiterlesen...]