Die Realität hat viele Gesichter

Westfalen - Der Emsdettener Kunstverein zeigt unter dem Titel "Bis in die Poren" ein ganz besondere Ausstellung. Gezeigt werden Arbeiten von Andreas Orosz und seinen Schülern. Das Thema ist die Realität. Die Schau macht deutlich: Die Wirklichkeit hat unendliche viele Gesichter. Denn häufig wird der realistischen Malerei Oberflächlichkeit unterstellt. Mit der Ausstellung "Bis in die Poren" stellen Andreas Orosz und seine Kunststudenten der Alanus … [Weiterlesen...]