Vier Sterne mal zwei

Print Friendly, PDF & Email

DEHOGA-Geschäftsführer Dr. Wolfgang Henke (vorne r.) übergibt Hotelleiterin Birgit Wulff (vorne l.) und Geschäftsführer und Gesellschafter Karsten Kußmann (M.) feierlich die verdiente Vier-Sterne-Auszeichnung vor dem Design Boutique Hotel Kurhaus; Foto: Westfalium Verlag

Bei strahlendem Sonnenschein gab es am 20. September in Bad Westernkotten gleich doppelten Grund zur Freude: Das Design Budget Hotel salinenparc und das Design Boutique Hotel Kurhaus wurden vom Deutschen Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA mit der Vier-Sterne-Hotelklassifizierung ausgezeichnet. Hauptgeschäftsführer Dr.Wolfgang Henke des DEHOGA in Westfalen besuchte zu diesem Anlass die beiden ausgezeichneten Hotels. Henke ließ es sich nicht nehmen, die Urkunden persönlich an Gesellschafter und Geschäftsführer Volker Westermann, Geschäftsführer Karsten Kußmann und Hotelleiterin Birgit Wulff zu überreichen. Mit der Auszeichnung sind die modernen und atmosphärischen Gästehäuser die einzigen Hotels in Erwitte mit einer Dehoga-Klassifizierung. Die Deutsche Hotelklassifizierung mit ihren fünf international anerkannten Kategorien bietet Gästen eine verlässliche Entscheidungshilfe bei der Wahl des Hotels. Die Besucher erhalten dadurch eine transparente Übersicht über die Leistungen und Angebote. Alle werden nach objektiven Kriterien vergeben, regelmäßig überprüft und modernisiert.

„Wir freuen uns sehr über diese Anerkennung und Auszeichnung und werden auch in Zukunft immer das Wohl unserer Gäste und die hohe Qualität unserer Häuser verfolgen und weiterentwickeln“, so Volker Westermann. „Wir möchten unseren Gästen mit der Zertifizierung Orientierungshilfe bieten und gleichzeitig unsere Bemühungen bewusst einer externen unabhängigen Bewertung unterziehen“, ergänzte Birgit Wulff. Die Zertifizierung umfasst über 270 Kriterien unter anderem in den Bereichen Allgemeine Hotelinformationen, Rezeption und Services, Zimmer, Gastronomie, Veranstaltungsbereich, Freizeit sowie Qualitäts- und Onlineaktivitäten.

Auch das Budget Hotel salinenparc erhielt die begehrte Vier-Sterne Klassifizierung der DEHOGA Westfalen; Foto: Design Budget Hotel salinenparc

Die Klassifizierung hat eine begrenzte Gültigkeit von drei Jahren und muss regelmäßig wiederholt werden. Beide Hotels werden in Zukunft bereist und streng kontrolliert. Um die Neutralität der Bewertung zu gewährleisten, gehören den entsprechenden Kommissionen meist sowohl Vertreter der zuständigen Tourismusverbände als auch des Gastgewerbes an. „Diese Auszeichnung zu erlangen erforderte viele Kriterienpunkte, die erfüllt werden mussten, die Herausforderung besteht allerdings darin, diesen Standard zu erhalten und dieser Klassifizierung gerecht zu werden. Daran arbeitet das gesamte Hotel-Team vom Kurhaus und salinenparc jeden Tag aufs Neue“, betonte Birgit Wulff. Somit können Besucher des malerischen Kurortes Bad Westernkotten aus zwei modernen und komfortablen Unterkünften wählen, die keine Wünsche offen lassen.

Design Budget Hotel salinenparc, Mühlenweg 9, 59597 Erwitte-Bad Westernkotten, Tel. 02943/9700100, www.salinen-parc.de

Design Boutique Hotel Kurhaus, Weringhauser Str. 9, 59597 Erwitte-Bad Westernkotten, Tel. 02934/97000, www.kurhaus-salinenparc.de

DEHOGA Westfalen, Gabelsbergerstraße 18, 59069 Hamm, Tel. 02385/93270, www.dehoga-westfalen.de

WERBUNG

 

Speak Your Mind

*