Dinosaurier-Erlebniswelt im Fort Fun

Print Friendly, PDF & Email

Bestwig – In diesem Jahr hat sich der Freizeitpark Fort Fun Abenteuerland für seine Besucher in der Hochsaison etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Insgesamt 60 prähistorische und lebensgroße Dinosaurier-Modelle werden vom 30. Juni bis zum 28. August den Stüppelberg und den umliegenden Wald bevölkern.

Rund 60 Dinos sind ausgebrochen im Freizeitpark Fort Fun – Foto: Fort Fun

Die Zeitreise wird dabei bis fast 250 Millionen Jahre zurück gehen und spannende Einblicke in die Entwicklung des Lebens ermöglichen. Der größte Gigant auf dem Stüppel, ein Diplodocus, misst dabei eine Länge von 30 Metern und eine Höhe von vier Metern. Selbstverständlich darf auch nicht der König der Saurier fehlen, der Tyrannosaurus. Er beeindruckt mit einer Länge von 13 Metern und einer Höhe von vier Metern.

Bereits während der Auffahrt mit dem Sessellift werden die Gäste die ersten Giganten im Wald erspähen können und oben auf dem Stüppel angekommen erwartet sie ein Erlebnispfad auf etwa 22.000 Quadratmetern. Kleine Dino-Forscher können mit etwas Glück bei einer Schatzsuche im Sand kostbare Halbedelsteine oder fossile Haifischzähne mit dem Sieb entdecken. Für das leibliche Wohl wird auf dem Stüppel ebenfalls mit einem neuen Angebot gesorgt sein. Im Sommer erwarten die Gäste außerdem noch zwei Event-Highlights, das erste Fort Fun Sommerfest am 4. August und der Schalke-Tag am 19. August.

Insgesamt 60 prähistorische, lebensgroße Dinosaurierrekonstruktionen können die Besucher entdecken. Die wissenschaftlich korrekten Modelle stammen aus dem Fundus des Dinosaurier-Park Münchehagen und werden in Abstimmung und enger Zusammenarbeit mit internationalen Wissenschaftlern gebaut, auf Basis der jeweils neuesten Forschungsergebnisse.

Die Besucher können sich also auf eine tolle Sommersaison mit „Jurassic Feeling“ im Fort Fun freuen. Als Eventhighlights winken außerdem noch das erste Fort Fun Sommerfest am 4. August mit verlängerten Öffnungszeiten bis 22 Uhr, BBQ Challenge, Live-Musik und Comedian Maxi Gstettenbauer, sowie der Schalke-Tag am 19. August.

Der reguläre Eintrittspreis liegt in den Monaten Juli und August bei 23,50 Euro für Gäste von 90 bis 150 Zentimeter und bei 29,00 Euro für Gäste ab 150 Zentimeter und beinhaltet auch den Dinosaurier-Erlebnispfad. Kinder unter vier Jahren oder unter 90 Zentimeter Körpergröße haben freien Eintritt.

Clever sparen kann man, wenn man frühzeitig ein Ticket im Fort Fun Onlineshop unter FORTFUN.de/tickets bucht. Weitere Informationen zu allen Angeboten und Attraktionen auf FORTFUN.de

Fort Fun Abenteuerland / Aurorastraße / 59909 Bestwig
www.fortfun.de


 

 


[ff id="1"]

Deine Meinung ist uns wichtig

*