Bielefeld: Edle Tropfen vor edler Kulisse

Print Friendly, PDF & Email

Westfalen – Anfang September verwandelt sich die Bielefelder Altstadt in ein gemütliches Weindorf unter freiem Himmel: Vom 3. bis 8. September 2013 lädt die Bielefeld Marketing GmbH ein, sich auf eine genüssliche Reise durch deutsche Weinbaugebiete zu begeben. In mediterranem Ambiente genießen die Besucher frischen Weißwein, prickelnden Prosecco, jungen Federweißer und vollmundigen Rotwein – abgerundet mit der ein oder anderen kulinarischen Köstlichkeit.

Der Weinmarkt in Bielefeld findet vor historischer Kulisse statt. - Foto: Bielefeld Marketing

Der Weinmarkt in Bielefeld findet vor historischer Kulisse statt. – Foto: Bielefeld Marketing

Am Dienstag, 3. September 2013, um 12 Uhr eröffnen Oberbürgermeister Pit Clausen und die amtierende Deutsche Weinprinzessin aus der Pfalz, Anna Hochdörffer, den 32. Bielefelder Weinmarkt.

Traditionell präsentieren Winzer aus den verschiedensten deutschen Anbaugebieten ihre edlen Tropfen vor der historischen Kulisse liebevoll restaurierter Patrizierhäuser auf dem Alten Markt. Rund um die Altstädter Nicolaikirche und entlang der Niedernstraße verwöhnen rund 20 Bielefelder Weinhändler und Gastronomen die Besucher mit ihren Spezialitäten. Auf dem Altstädter Kirchplatz kommt stets eine besonders gesellige Stimmung auf. Für den perfekten Weingenuss dürfen auch herzhafte Spezialitäten nicht fehlen: Flammkuchen, Zwiebelkuchen, schwäbische Maultaschen oder Käsespieße runden das gastronomische Angebot ab.

Der Weinmarkt ist wie in jedem Jahr ein attraktives Programm in Bielefelds Jahreskalender. - Foto: Bielefeld marketing

Der Weinmarkt ist wie in jedem Jahr ein attraktives Programm in Bielefelds Jahreskalender. – Foto: Bielefeld marketing

Am Weinmarkt-Wochenende sorgen verschiedene mobile Bands für mitreißende Rhythmen, wenn sie mit ihren Instrumenten durch die abendliche Bielefelder Altstadt ziehen. Am Freitagabend unterhalten Lars Vegas und Klaas Wendling von der Deltabilly-Formation „The Love Gloves“ mit einem Musikmix aus dem Delta Blues der 1920er und 1930er Jahre, dem Rhythm ’n’ Blues der 40er Jahre und dem Rockabilly-Sound der 50er Jahre. Am Samstagabend spielt sich das Trio „French Touch“ mit mitreißendem Swing-Jazz in die Herzen der Gäste, während das „Spirit of Louis Armstrong Trio“ am Sonntagabend mit Dixieland, Swing, Rhythm & Blues und Latin aufwartet. Den musikalischen Frühschoppen auf dem Alten Markt am Sonntag von 11.30 Uhr bis 13 Uhr gestaltet traditionell eine Chorgemeinschaft des Sängerkreises Ravensberg – in diesem Jahr der Männerchor „Die Vokalartisten“.

Das Programmheft zum 32. Bielefelder Weinmarkt ist in der Bielefelder Tourist-Information im Neuen Rathaus erhältlich.

Bielefeld Marketing GmbH  / Willy-Brandt-Platz 2  /33602 Bielefeld
Telefon 0521 -516160 
www.bielefeld.de/weinmarkt

Speak Your Mind

*