Kunsthochschule Giebichenstein im Glasmuseum

Coesfeld - Das Glasmuseum Alter Hof Herding präsentiert vom 16. April bis zum 26. Juni Glas und Objekte der Kunsthochschule Burg Giebichenstein in Halle.Die Kunsthochschule Burg Giebichenstein in Halle (Saale) hat eine traditionsreiche Geschichte. 1915 wurde sie offiziell als Kunstgewerbeschule im Sinne des Deutschen Werkbundes gegründet. Als 1925 das Bauhaus in Weimar aufgelöst wurde, kamen von dort zahlreiche Vertreter an die Burg. … [Weiterlesen...]

Glasmuseum Coesfeld: Neuerwerbungen 2015

Westfalen - Vom 16. Januar bis zum 10. April 2016 zeigt das Glasmuseum in Coesfeld seine Neuerwerbungen aus dem vergangenen Jahr. Dabei wird schnell deutlich: Die europäische Glasszene bleibt lebendig und steckt voller Überraschungen.Zu einer attraktiven Adresse für Liebhaber von Kunst aus Glas hat sich in den letzten Jahren z.B. die alljährliche Ausstellung „Ovengevormd Glas“ im niederländischen Joure entwickelt. Auf dieser … [Weiterlesen...]

Polen – Glass made in Wroclaw

Westfalen - Ausgefallen und spektakulär: Glasobjekte und Kunst aus Glas - in Polen entstanden - zeigt das Glasmuseum in Coesfeld  vom 25. Oktober bis zum 11. Januar 2015.Wroclaw, polnisch für Breslau, gilt bis heute als ein traditionsreiches Zentrum für Glas. Einst war diese Stadt Metropole der historischen Region Schlesien und schon im 13. Jhd. Produktionsstätte von Glas. Im 17. Jhd. wurde die Glasveredelung (Gravur, Schnitt und … [Weiterlesen...]

Glasmuseum: Kunstwerke aus Lampenglas

Westfalen - Lampenglas ist eine alte Technik, mit der Glasobjekte nicht am Ofen, sondern vor der offenen Flamme eines Gasbrenners, der sogenannten „Lampe“, geformt wer­den. Traditionell gilt sie als Kunst der kleinen Form, die es erlaubt, Perlen, Miniaturen, Verzierungen oder kleinforma­tige Gefäße perfekt zu gestalten. In den letzten Jahren haben Künstler diesen Typus Glas jedoch geradezu revolutioniert: Mit freien, plastischen, teilweise auch … [Weiterlesen...]