Sinfoniekonzert: „Steppenskizze aus Mittelasien“

Hagen - Im fünften Sinfoniekonzert des Philharmonischen Orchester Hagen am 24. Januar 2017 (20 Uhr, Stadthalle Hagen) ist einer der besten Cellisten unserer Zeit zu erleben. Daniel Müller-Schott, mehrfach preisgekrönt und ständiger Gast der bedeutendsten Orchester weltweit, spielt in Hagen gleich zwei Werke von Antonin Dvorák, darunter dessen berühmtes Cellokonzert.Es gilt vielen mit seiner Verbindung aus großer Virtuosität und Anklängen … [Weiterlesen...]

Jubiläum: Celloherbst am Hellweg

Westfalen - Mit über 30 Konzerten in 20 Städten an 50 Tagen ist der „Celloherbst am Hellweg“, der 2004 vom „Kulturkreis der Unnaer Wirtschaft e.V.“ ins Leben gerufen wurde, nicht nur das größte Musik-Festival im östlichen Ruhrgebiet, sondern auch weltweit das vielseitigste Cellofestival. Ob Cello im Förderturm, in der Scheune, im Zentrum für Lichtkunst oder im Herrenhaus, in Schlössern und in Kirchen – die Vielseitigkeit des Festivals zeigt sich … [Weiterlesen...]