Kindertag im Winterberger Skidorf Neuastenberg

Print Friendly, PDF & Email

Neuastenberg – Ein großer Schneespiel-Event lockt Pistenflöhe und ihre Eltern am 21. Januar in die Ferienwelt Winterberg. Bei der kids-on-snow-Tour helfen Kids-Coaches Kindern von vier bis zwölf Jahren spielerisch auf Skier oder Snowboards. Gleichzeitig macht der FIS World Snow Day Station im Skidorf Neuastenberg.

Die speziell geschulten Profis der Skischule Neuastenberg bringen den Ski- und Snowboard-Zwergen die Technik bei und begleiten sie bei den ersten Schwüngen auf der Piste. – Fotos: Wintersport-Arena Winterberg

Fröhliches Kinderlachen schallt über das Gelände: Bunte Figuren, kleine Parcours und Maskottchen Snuki motivieren die Minis zu Spiel, Sport und Bewegung im „weißen Element“. In verschiedenen Arenen entdecken sie die Freude am Wintersport – oft hält sie ein Leben lang an.

Kinder haben bei Spielen im Schnee besonders viel Spaß

Die speziell geschulten Profis der Skischule Neuastenberg bringen den Ski- und Snowboard-Zwergen die Technik bei und begleiten sie bei den ersten Schwüngen auf der Piste. Im Skikindergarten fühlen sich die Allerkleinsten wohl. Etwas ältere Kids sind im kleinen oder großen Funpark richtig. Bei lustigen Spielen hat der Nachwuchs schnell den Bogen raus.

Wer schon etwas besser ist, versucht sich an extra eingebauten Hindernissen. Torlauf mit Zeitmess-Strecke oder Speedstrecke sind kleine Herausforderungen, um das neu erworbene Können auf die Probe zu stellen. Am Ende freuen sich alle über ihre Erinnerungsmedaille und die ersten Erfolge.

Die Kids-Coaches der Skischule Neuastenberg stehen am 21. Januar von 10 bis 14 Uhr für den Unterricht bereit. Der Preis von 25 Euro pro Kind beinhaltet eine Liftkarte. Auskunft geben die Tourist-Information Winterberg unter Telefon 02981/92500 oder info@winterberg.de und die Skischule Neuastenberg. Anmeldung am Veranstaltungstag im Skischulbüro Postwiese.

www.skischule-neuastenberg.de


 

Deine Meinung ist uns wichtig

*