Schnieders: Heimische Produkte auf den Tisch

Print Friendly, PDF & Email

Westfalen – Wenn gute frische Früchte, wenn die Landschaft, in der sie gedeihen, und wenn die Leidenschaft für die Kochkunst zusammenfinden und eine Partnerschaft eingehen, entsteht etwas wundervolles: Eine kulinarische Melodie, die in jeder Region, an jedem Ort, aus der Hand jedes Kochs anders klingt.

Köstliches aus heimischen Produkten - Foto: Restaurant Schnieders und Jan

Köstliches aus heimischen Produkten – Foto: Restaurant Schnieders und Jan

Karin Ritter Schnieders und Jan Kruithoff haben es mit ihrem Restaurant Schnieders und Jan in Borken geschafft, ihre eigene Melodie zu spielen und für ihre Küche eine eigene Partitur zu finden. „Unser Restaurant ist für seine gute Küche bekannt. Was Sie auf unserer Karte finden, wird Ihnen schmecken – davon sind wir überzeugt. Schauen Sie doch mal rein“, lädt Karin Ritter Schnieders ein. „Probieren Sie, wie Ihre Landschaft schmeckt!“

Gemütliches Restaurant: Das Schnieders und Jan ist in Borken für seine gute Küche bekannt. - Foto: Restaurant Schnieders und Jan

Gemütliches Restaurant: Das Schnieders und Jan ist in Borken für seine gute Küche bekannt. – Foto: Restaurant Schnieders und Jan

Wie wärs beispielsweise zur Vorspeise mit einer „Hausgemachten Rehpastete mit Ingwerkirschen und Salatgarnitur“ oder „Essenz von heimischem Reh mit altem Sherry und Gemüseeinlage“?! Zur Hauptspeise stehen „Schweinerückenschnitzel Wiener Art mit Salat und Röstkartoffeln“ auf derKarte oder ein „Rumpsteak vom Münsterländer Weiderind mit Senf-Zwiebelauce Butterböhnchen und Röstkartoffel“. Zum Nachtisch kann man sich freuen auf: „Bunter Dessertteller mit hausgemachtem Eis, Creme und Früchten“ oder auf eine Creme Brûlée.

Mit liebevoller Hand werden die Tische hergerichtet. Hier fühlt man sich wohl. - Foto: Restaurant Schnieders und Jan

Mit liebevoller Hand werden die Tische hergerichtet. Hier fühlt man sich wohl. – Foto: Restaurant Schnieders und Jan

Das Restaurant bietet Platz für 60 bis 80 Personen. Ideal für größere Familienfeiern oder Betriebsfeste. Dem Anlaß entsprechend gibt es anspruchsvolle kalt-warme Buffets oder festliche Galamenüs, begleitet von ausgesuchten Weinen aus biologisch-ökologischem Weinbau.

Ob drei, vier oder fünf Gänge, Spezialitäten aus den Weltmeeren, kreativen Menüs vom heimischen Wild, Rind und Federvieh. All dies wird in der Küche des Restaurant Schnieders und Jan  frisch zubereitet. „Dosenöffner und Schere, zum Aufschneiden irgendwelcher Tüten sind uns fremd. Wir verarbeiten keine industriell vorgefertigten Produkte“, verspricht Jan Kruithoff.

Öffnungszeiten: Donnerstags bis Samstags ab 18.00 Uhr, Sonntags 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr. Ab 10 Personen nach Absprache jederzeit.

In unserer Kellerbar können Sie locker und entspannt feiern. Die preiswerte Alternative! Wir stellen ihnen ab 14.50 Euro ein Speisenangebot zusammen. Getränke bieten wir Ihnen als Selbstversorger zu einem Sonderpreis an.

Restaurant Schnieders & Jan / Faktoreistraße 2 /46325 Borken
Telefon 02861 – 1055
www.restaurant-schnieders.de


 

Deine Meinung ist uns wichtig

*