Bielefeld Marketing verlost Segelflugtag

Print Friendly, PDF & Email

Bielefeld – Einmal durch die Wolken segeln… Wer sich einen Tag frei wie ein Vogel fühlen möchte, sollte am Gewinnspiel von Bielefeld Marketing teilnehmen. Der Preis ist ein Flugtag im Segelflugzeug im Bielefeld-Design.

Mit der Maschine „Bravo India“ geht es für einen Gewinner über die Wolken. – Foto: Bielefeld Marketing

Weil Sebastian Tonn, leidenschaftlicher Segelflieger aus Bielefeld, von Anfang an das neue BIE-Logo so gut gefiel, hatte er die Idee, auch eines der Segelflugzeuge des Flugvereins Akaflieg Bielefeld zu branden und so ein Bielefeld-Botschafter der Lüfte zu werden. „Da wir mit der inhaltlichen Neuausrichtung des Stadtmarketings einen partizipativen Ansatz verfolgen, bei dem die Einbindung der Bielefelder eine besondere Rolle spielt, freuen wir uns, wenn ein junger Bielefelder wie Sebastian Tonn sich mit seiner Stadt identifiziert, Engagement zeigt und zum Botschafter wird“, sagt Kati Bölefahr-Behrends, die bei Bielefeld Marketing für Strategie und Markenmanagement zuständig ist.

Alles begann damit, dass sich der 19-Jährige aus der Tourist-Information im Neuen Rathaus die kleinen BIE-Autoaufkleber holte und die Segelflugzeuge seines Bielefelder Flugvereins, die im Hangar auf dem Flugplatz in Oerlinghausen stehen, damit beklebte. Bei der Maschine „Bravo India“ kam ihm die Idee, ein großes Bielefeld-Logo für das Heckteil herstellen zu lassen. Die Vereinsmitglieder von Akaflieg begrüßten seinen Vorschlag und so nahm der 19-Jährige für die Logo-Freigabe Kontakt mit Bielefeld Marketing auf, setzte die Idee in die Tat um und beklebte den Segelflieger.

Kati Bölefahr-Behrends (Bielefeld Marketing) und Sebastian Tonn vor dem Segelflugzeug im Bielefeld-Design. – Foto: Bielefeld Marketing

Gerne bietet der Segelflugverein dem Gewinner des Gewinnspiels von Bielefeld Marketing die Möglichkeit, einen Tag lang den Segelflugsport hautnah zu erleben. Neben einem Rundflug (Dauer hängt von den Windverhältnissen an dem Tag ab) bekommt der Gewinner einen umfassenden Einblick in das Vereinsleben und die Segelfliegerei. Teilnahme ab 18 Jahre. Der Segelflugtag findet nach Absprache im September oder Oktober statt, denn am 1. November endet die Segelflug-Saison.

Wer mitmachen möchte, sendet eine Nachricht an kommunikation@bielefeld-marketing.de oder  über die Social-Media-Kanäle von Bielefeld JETZT (Instagram und Facebook) und verrät, warum er/ sie den Flug über den Wolken nicht verpassen möchte.

WERBUNG

 

Speak Your Mind

*