Warum in die Ferne schweifen?

Print Friendly, PDF & Email

Foto: Wald & Welle GmbH

Das Urlaubsverhalten der Deutschen hat sich in den letzten Jahren deutlich gewandelt: „Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah“, denken sich immer mehr Zeitgenossen. Immobilienexperte Christian Borgert hat diesen Trend intensiv beobachtet. 

Der Urlaub im eigenen Land wird immer beliebter, wie verschiedene Tourismusanalysen eindeutig belegen. Rund ein Drittel aller Deutschen verbringt mittlerweile schon den Urlaub nicht in fernen Ländern, sondern quasi vor der Haustür – wo es wahrlich genug schöne „Ecken“ gibt zum Wandern, Erleben, Genießen, Entspannen und Erholen im Wald und am Wasser. 

Am Dümmer See schließt der Marissa Ferienpark hier eine Lücke mit einem besonderen Konzept: Hochwertige Ferien-Immobilien entstehen hier direkt am Wasser, eingebettet in einen wunderbaren Naturpark. Und von Westfalen, wenn man so will, nur einen Katzensprung entfernt. Von Osnabrück sind es etwa 35 Kilometer bis nach Lembruch, dem Hauptort am Dümmer See. 

Der Marissa-Ferienpark ist ohne Übertreibung das neue „Leuchtturmprojekt“ in Niedersachsen. Insgesamt werden 476 werthaltige Ferienimmobilien auf dem 18 Hektar großen Areal errichtet – viele davon mit Seeblick. „Alle Immobilien wurden von dänischen Architekten und Interieurdesignern konzipiert und überzeugen durch anspruchsvolle Qualität, moderne Bauweise und eine komfortable Ausstattung im skandinavischen Stil“, erläutert Christian Borgert. Hinzu kommt, dass die Planung an ökologischen Aspekten ausgerichtet wurde und so ein naturnaher Ferienpark entstehen wird. 

Computerbild des Marissa Ferienparks; Foto: Wald & Welle GmbH

Das Freizeitangebot am Dümmer See ist breit gefächert: Von ausgedehnten Radtouren und Ausflügen mit dem Kanu oder dem Segelboot bis hin zu langen Spaziergängen im Naturrevier – und zum Entdecken der malerischen Dörfer in der Region, wo man herrlich einkehren kann. Selbstredend gibt es auch im Marissa Ferienpark eine moderne, gehobene Gastronomie, eine großzügige Plaza und etliche Wellness- und Sportangebote für die ganze Familie. Es wird unterschieden in Ferienhäuser und Ferienwohnungen. Ferienhäuser werden mit einer Größe von drei bis sechs Zimmern für zwei bis zehn Personen und 84 bis 190 Quadratmetern, mit Sauna und teilweise mit Pool angeboten. Ferienwohnungen stehen in einer Größe von 37 bis 102 Quadratmetern zur Verfügung, von einem bis zu vier Zimmern und für zwei bis sechs Personen geeignet. 

Die Preise für die Ferienhäuser liegen zwischen 269.950 und 559.950 Euro, für die Ferienwohnungen zwischen 168.850 und 462.550 Euro. Alle Kaufpreise sind ohne Mwst. ausgewiesen und stehen somit als gewerbliches Modell zur Verfügung. Eine zusätzliche Maklercourtage fällt nicht an. Die professionelle Vermarktung und Vermietung übernimmt der Ferienhausvermittler NOVASOL. 

VR-Westmünsterland Consulting und Immobilien GmbH, Coesfelder Str. 14, 46342 Velen, Tel. 02863/92987701, www.consulting-und-Immobilien.de 

WERBUNG

 

Speak Your Mind

*