Auf 3 Golfplätzen 3 Turniere an einem Tag

Print Friendly, PDF & Email

Herford – Die Initiatoren Jürgen Bode, Rüdiger Dröge und Günter Kegel richteten im Mai das diesjährige  OWL 27 Turnier bei besten sonnigen Wetter aus.

von links Jürgen Bode, Günter Kegel und Rüdiger Dröge

Gespielt wird dieses Turnier mit jeweils neun Golfern aus den Golfclub Bad Salzuflen, Golfclub Herford und dem Golfclub “Am Heerhof“. Für die Mannschaftswertung sind die Nettopunkte entscheidend.

Der Start war in diesem Jahr am Heerhof. Nach einem gemeinsamen Frühstück machten sich die 27 Golfer an den Start. Gestartet wurde als Kanonenstart. Nach ca. 2,5 Stunden waren alle Golfsportler wieder auf der Terrasse des Restaurants Am Heerhof, wo auf die Auswertung gewartet wurde. Nettosieger wurde Max-Anton Bölke vom Golfclub Bad Salzuflen.

Die Mannschaftswertung gewann der Heimatclub  Mit einem guten Vorsprung des Heerhofer ging es jetzt gemeinsam zum Golf und Landclub Bad Salzuflen. Hier stärkten sich die Teilnehmer durch ein gemeinsames Mittagessen, bevor es auch im Kanonenstart auf die ersten 9 Löcher der Golfanlage in Bad Salzuflen ging. Auf das zweite Ergebnis wurde mit Spannung der Golfer auf der Terrasse gewartet.

Der Heimvorteil der Golfer aus dem Golf und Landclub Bad Salzuflen machte sich auch hier bemerkbar. Allerdings wurde der Nettosieger von einen Gastclub gestellt. Michael Kluth vom Golclub “Am Heerhof“ gewann hier die Nettowertung. Mit kleinen Vorsprung der Bad Salzuflener Golfer fuhren nun alle nach Exter zur Windmühle, dem Golfplatz des Golfcub Herford. Nach Erhalt der Scorekarten wurden  hier die 9 Abschläge des Platzes durch die immer wieder neu zusammengestellten Flights eingenommen. Es ging jetzt auf die letzten 9 Loch des 27 Loch-Turnieres.

Um 19.00 Uhr waren dann alle Golfer wieder versammelt zur letzten Siegerehrung. Den Nettosieger stellte jetzt der Golfclub Herford mit Stefan Dreier. Die Mannschaftswertung gewann der Golf und Landclub Bad Salzuflen vor dem Golfclub “Am Heerhof“ und dem Golfclub Herford.

Nach der Siegerehrung gab es dann vom Herforder Gastwirt, genannt “Lüffi“ ein deftiges Grillbüffet. Etwas abgeschlafft aber zufrieden machten sich dann alle Golfer auf dem Heimweg mit der Vorfreude auf das nächste Jahr mit OWL 27.

Golfclub am Heerhof e.V / Finnebachstraße 31  / 32049 Herford

Golfclub Sekretariat: Telefon 05228 – 7507

 


 

 


Deine Meinung ist uns wichtig

*