Münster: Einladung zum großen Golf-Turnier

Print Friendly, PDF & Email

Münster – Schlag 11.00 Uhr geht es los! Mit einem klassischen Kanonenstart beginnt am Samstag, den 27. August das große Charity-Turnier beim Golfclub Münster-Tinnen zu Gunsten der Stiftung Bürger für Münster. Bespielt werden beim Golf-Turnier alle 18 Löcher der wundervollen Anlage im Süden von Münster.

Großes Charity-Golfturnier im Golfclub Münster-Tinnen zu Gunsten der Stiftung Bürger für Münster

Großes Charity-Golfturnier im Golfclub Münster-Tinnen zu Gunsten der Stiftung Bürger für Münster

Herzlich eingeladen zum Golf-Turnier sind alle interessierten Golfer, die ein großes Event erleben wollen: Sport und Spiel, Spaß und Spenden – das soll sich als die Erfolgsmischung für die Bürgerstiftung Münster erweisen. Gäste aus anderen Clubs sind selbstverständlich herzlich willkommen!

Ausgeschrieben sind zahlreiche attraktive Preise im Gegenwert von mehreren tausend Euro. Neben den Netto- und Bruttopreisen in den einzelnen Klassen gibt es Sonderpreise für „Longest Drive“, „Nearest to the Pin“ und weitere Überraschungspreise.

Anmeldungen werden ab sofort bis zum 22. August 2016 entgegengenommen. Ihre Anmeldung mit der Angabe von Heimatclub und Handicap richten Sie bitte an: kontakt@buergerstiftung-muenster.de

Der Golfclub Münster-Tinnen ist eine hervorragend gepflegte Anlage im Süden von Münster

Der Golfclub Münster-Tinnen ist eine hervorragend gepflegte Anlage im Süden von Münster

Programm und Spielform

Gespielt wird ein vorgabenwirksames Turnier nach Stableford. Mindestalter 18 Jahre. Die Teilnehmergebühr beträgt 50 Euro, weitere 25 Euro oder mehr werden als Spende erbeten.

Die Teilnehmergebühr beinhaltet das Startgeld, Rundenverpflegung und das Abendprogramm einschließlich Musik, Büffett und Getränke (Wein, Bier und Softdrinks) bis 23.00 Uhr. Für Ihre Spende erhalten Sie eine Spendenbescheinigung von der Stiftung Bürger für Münster.

Die Zahl der Spielerinnen und Spieler ist auf 100 begrenzt. Jeder Flight besteht aus maximal vier Personen.

Rund um das Chartity-Turnier gibt es ein attrakives Programm. Die Abend-Gala wird von der Live-Band „The Danys“ begleitet.

Es können nur die Anmeldungen akzeptiert werden, bei denen die Teilnehmergebühr und eine erbetene Spende auf das Konto DE16 4005 0150 0000 393009 bei der Sparkasse Münsterland-Ost überwiesen sind.

Die zeitliche Reihenfolge der Überweisungen entscheidet über die Teilnahme. Bei Nicht-Erscheinen werden die Teilnehmergebühr und Spende nicht erstattet.

Rund um das Charity-Turnier gibt es ein attraktives Programm. Die Abend-Gala wird von einer Live-Band begleitet. Der Abend klingt bei Tanz aus.

Für das Charity-Trunier sind viele Preise im Gegenmwert von mehreren tausend Euro ausgelobt worden.

Für das Charity-Turnier sind viele Preise im Gegenwert von mehreren tausend Euro ausgelobt worden.

Bürger für Bürger

Bürgerengagement bereichert unsere Stadt. Ob Kultur, Bildung, Integration, Umwelt – engagierte Bürger setzten sich freiwillig in zahlreichen gemeinnützigen Projekten ein. Unsere Stadt wäre ärmer ohne diese bürgerschaftliche Vielfalt.

Die Stiftung Bürger für Münster wurde 2004 von 250 Bürgerinnen und Bürgern sowie Unternehmen und Vereinen gegründet, um das Bürgerengagement in unserer Stadt zu fördern. Sie sind davon überzeugt, dass für viele gesellschaftliche Aufgaben der persönliche Einsatz und die tätige Mitwirkung von Bürgern ganz wichtig sind.

Die Stiftung ermutigt Bürger, sich in sozialen und kulturellen Projekten zu engagieren – für Kinder und Jugendliche, für Senioren und für Flüchtlinge. Dazu macht sie auf bestehende Projekte sowie Initiativen aufmerksam und zeichnet alljährlich herausragende Beispiele mit dem Bürgerpreis aus.

„Wir laden Sie ganz herzlich zum Benefiz-Golfturnier ein. Gutes tun ist in angenehmer Atmosphäre und im inspirierenden Kreis von Gleichgesinnten und Freunden am schönsten. Spenden und Überschüsse kommen der Arbeit der Stiftung zu Gute“, versprechen die Organisatoren.

Das Titelmotiv stammt von dem Künstler Gerd Schippel aus Amelsbüren

Das Titelmotiv stammt von dem Künstler Gerd Schippel aus Amelsbüren

Künstler malen Golfer

Das Bildmotiv des Charity-Turniers stammt von Gerd Schippel, einem Künstler, der im Kunsthaus Kannen in Amelsbüren arbeitet. Es ist bei einem Wettbewerb entstanden, an dem sich neben Gerd Schippel auch die Künstler Stephan Meishner, Gerd Gude, Helmut Paus und Wilke Klees mit eigenen Werken beteiligt haben. Alle Künstler leben im Wohnbereich der Alexianer in Amelsbüren. Das Titelbild wird am Abend des Turniers versteigert. Der Erlös geht an das Kunsthaus Kannen und die Bürgerstiftung Münster. Alle Werke der beteiligten Künstler werden im Golfclub Münster-Tinnen ausgestellt.

Musik und Tanz

Sie sind Münsters beliebteste Oldie-Band. Die Abendveranstaltung des Chartity-Turniers im Golfclub Münster-Tinnen wird von der Band „The Dandys“ begleitet.

Hans Greiner und Dieter Kemmerling haben 1965 gemeinsam „The Dandys“ gegründet und 1967 mit 240 Stunden den Weltrekord im Dauerbeat nach Münster geholt. Seit 2007 spielen die „Dandys“ wieder, nicht zuletzt um für Oragnspende zu werben (no-panicfororganic).

 

Veranstalter:

Golfclub Münster-Tinnen e.V. / Am Kattwinkel 244 /48163 Münster

Stiftung Bürger für Münster / Gasselstiege 13 / 48159 Münster

www.buergerstiftung-muenster.de

Anmeldung: kontakt@buergerstiftung-muenster.de

WERBUNG

 

Speak Your Mind

*