GC Weselerwald: Clubmeisterschaften 2015

Print Friendly, PDF & Email

Westfalen – Die Clubmeisterschaften im Golfclub Weseleerwald fanden diesmal bei hochsommerlichen Temperaturen statt, am ersten Tag waren es um die 30 Grad, am zweiten Tag sogar bis 35 Grad im Schatten.

Die Alten sind die Neuen: Clubmeister 2015 im GC Weselerwald

Die Alten sind die Neuen: Clubmeister 2015 im GC Weselerwald

Wie in den vergangenen Jahren auch mussten die Herren am ersten Tag 36 Löcher spielen, die Damen 18 Löcher.

Bei den Damen führte nach der ersten Runde Margrit Strauß vor Angelique Petihuguenin und Annette Hüsken.

Bei den Herren führte nach 18 Löchern Alexander Stegerhoff vor Gabriel Bortenlänger und Michael Franken.

Nach weiteren 18 Löchern hatte sich die Reihenfolge geringfügig verschoben, Joel Schnepel hatte mit zwei 86ziger Runden Michael Franken vom dritten Platz verdrängt.

Der Sonntag musste nun die Entscheidung bringen.

Da nach dem Ergebnis des Vortages gestartet wurde, die Damen und Herren mit der höheren Schlagzahl zuerst, wurde es mit jedem der reinkommenden Flights immer spannender, da sich die Ergebnisse ständig verbesserten und man sich nur noch mit einer Superleistung deutlich nach vorne schieben konnte.

Bei den Damen zeigte sich schnell, die 5fache Clubmeisterin Margrit Strauß spielte einmal mehr ihre ganze Routine aus und schaffte den Start-Ziel-Sieg mit 7 Schlägen Vorsprung. Der mehrfachen Clubmeisterin Annette Hüsken gelang es noch einen Schlag gegenüber Margrit Strauß aufzuholen, aber die 87 Schläge reichten nur zum zweiten Platz.

Dritte wurde Angeligue Petithuguenin, die sich in diesem Jahr bis 10,1 im Handicap verbessern konnte, aber am Sonntag mit einer 95ziger Runde einen „schlechten“ Tag erwischte.

Bei den Herren kämpften 17 Teilnehmer um den Sieg, da Niall Flynn am Sonntag musste leider absagen.

Auch hier setze sich die Routine des Führenden durch, Alexander siegte mit 6 Schlägen Vorsprung vor Gabriel Bortenlänger.

Durch die beste Runde des Turniers, Lucien spielte eine 79, war es Lucien van Doren noch gelungen, sich auf den dritten Platz zu verbessern und Joel Schnepel, der zum ersten Mal teilgenommen hat, auf den vierten Platz zu verdrängen.

Golfclub Weselerwald e. V. / Steenbecksweg 12 / 46514 Schermbeck

Telefon 02856 – 9137-0

www.gcww.de


 

 


[ff id="1"]

Deine Meinung ist uns wichtig

*