Haltern: Tipp für spontane Whiskyfreunde

Print Friendly, PDF & Email

Westfalen – Krankheitsbedingt sind zum 15. Halterner Burns Supper, der Geburtstagsfeier zum 256. Wiegenfeste des großen schottischen Poeten Robert Burns einige Plätze frei geworden. Das Haltener Supper findet am Samstag, den 24. Januar 2015 ab 19:00 Uhr im Jägerhof zum „Stift-Flaesheim“statt.

Bei Bilkenroth in Haltern am See ist die Auswahl an Spirituosen beinahe grenzenlos - Fotos: Bilkenroth

Bei Bilkenroth in Haltern am See ist die Auswahl an Spirituosen beinahe grenzenlos – Fotos: Bilkenroth

Der Jägerhof „Zum Stift Flaesheim“ ist ein liebenswertes Landhotel, wie es in unseren Zeiten in den von Größe, Luxus und Hightech geprägten Wohnfabriken nur noch wenige gibt. Seit 1702 befindet sich der Jägerhof im Besitz der Familie Grafe. Vor rund 40 Jahren wurde das Hotel-Restaurant in seiner heutigen Form erbaut. Ein stilvolles Hotel, eine Gaststube, ein Restaurant, Tagungs- und Gesellschaftsräume und zwei Kegelbahnen gehören seit dieser Zeit zum Gesamtensemble.

Die Zahl der Whiskys ist kaum überschaubar. Hier bekommen selbst passionierte Fan des Single Malt Whisky große Augen

Die Zahl der Whiskys ist kaum überschaubar. Hier bekommen selbst passionierte Fans des Single Malt Whisky große Augen

Tief im Keller – wo die Sonne verstaubt, nämlich im Gewölbekeller des Hotels befinden sich übrigens die Räumlichkeiten des Whisky-Clubs Haltern. Die Mitglieder beschäftigen sich mit der Geschichte des schottischen Whiskys, genauer gesagt mit der Geschichte der Single Malts. Neben regelmäßigen Clubabenden und Verkostungen werden auch Destillerien in Schottland besucht. Höhepunkt des Clublebens ist das alljährlich im Januar zu Ehren des schottischen Nationalbarden Robert Burns stattfindende “Burns Supper”.

Hans Hermann Grafe, Besitzer des Jägerhofs ist einer der wenigen Gastronomen in NRW, in dessen Restaurant ein Burns Supper nach den original Regeln stattfindet. Natürlich ist auch er Mitglied im Whisky-Club. Die Veranstaltung ist so beliebt, dass sie bereits Monate vor der Durchführung ausverkauft ist. Im Saal des Jägerhofs wird diese Veranstaltung mit ca. 60 Gästen regelrecht zelebriert.

Wie in den Jahren zuvor wird ein authentisch schottisches 6-Gänge-Menü inklusive Beiprogramm geboten. Erneut konnte man für diesen Abend das Duos „Black Hill“ verpflichten. Die Zwillinge haben bereits mehrfach den künstlerischen Part des Suppers bestritten und sind aufgrund ihrer überzeugenden a-capella-Gesänge und Burns-Rezitationen immer wieder ein akustischer Genuss. Ein traditioneller Piper und ein weiterer Musiker werden durch den Abend begleiten.

Wie üblich kann zum Menü optional ein „Whisky-Tasting“ aus 6 Single Malt Whiskies hinzu gebucht werden. Die Malts werden von uns geschmacklich passend zum jeweiligen Gang ausgewählt und zum Essen genossen.

Das Whisky Menü
White Pudding Toast (White Pudding auf Toast)
Whisky: Signatory Mortlach 1995 Un-Chillfiltered Collection
***
Four Kinds of Seafood from Islay’s Shore with Sea-Weed-Salad and McLeod Mayonnaise
(Viererlei von Islay’s Küste: Jakobsmuschel, Auster, Garnele und Lachs mit Algensalat und McLeod-Mayonnaise)
Whisky: Glencairn Bunnahabhain 23 y.o
***
Parsnip Soup with a Heard of Black Pudding (Schottische Pastinakensuppe mit Black Pudding)
Whisky: Glenrothes Select Reserve
Haggis with Neeps and Tatties (Haggis)
Whisky: Balblair 10 y.o
***
Sirloin of Highland Ox Gratinated with Purée of Ewe-Cheese, Beans and Rosemary Potatoes
(Filet vom Highland-Ochsen mit einem Mousse von Schafskäse gratiniert, dazu Böhnchen und Rosmarin-Kartoffeln).
Whisky: Signatory Longmorn 17 y.o. First Fill Sherry Butt
***
Fruitcake and Whisky Icecream (Früchtekuchen und Whisky-Eis)
***
Digestif: Lagavulin Distillers Edition 1995

Die Preis für das Menü inklusive Beiprogramm beträgt 65,00 Euro, das optionale Tasting kostet 30,00 Euro. Kurzentschlossene melden sich bitte unter dieser Email-Adresse (info@bilkenroth.de) oder telefonisch . Bitte teilen Sie uns dabei die Anzahl der gewünschten Plätze und der gewünschten “Whisky-Tastings” mit.

Falls man nach der Veranstaltung im Hotel-Restaurant Jägerhof übernachten möchten, kann man sein Zimmer direkt dort unter der Rufnummer 02364 / 23 27 buchen. Die acht Doppelzimmer und zwei Einzelzimmer jeweils ausgestattet mit Bad/Dusche, Haartrockner, Fernseher und Telefon bieten ein behagliches zu Zuhause. Zum Tagesstart erwartet die Gäste ein leckeres Frühstück in familiärer Atmosphäre.

Jägerhof / Flaesheimer Str. 360 / 45721 Haltern am See

Horst Bilkenroth & Team / Merschstraße 2 / 45721 Haltern

Telefon 02364 – 4593

www.bilkenroth.de

WERBUNG

 

Speak Your Mind

*