Handwerk zeigt Techniken

Print Friendly, PDF & Email

Westfalen – Jedes Jahr im Sommer veranstaltet das Museum Abtei Liesborn einen Handwerkstag, der dieses Jahr am 7. Juli stattfindet. Rund 70 Aussteller aus ganz Deutschland haben sich angesagt, um an Marktständen vor und in dem Museumsgebäude alte Handwerkstechniken zu zeigen.

Foto: Handwerktag Abtei Liesborn

Neu dabei in diesem Jahr ist ein Stand, an dem die Technik des Nadelbindens gezeigt wird. Es handelt sich um eine Handarbeitstechnik, die zwischen Häkeln und Stricken angesiedelt ist und vermutlich auf die Wikinger zurückgeht.

Foto: Handwerkmarkt Abtei Liesborn

Eine Besonderheit des diesjährigen Handwerkstags ist die Buchmalerin, die mit ihrem Kunsthandwerk besonders gut in das Abtei-Ambiente passt. Aber auch der Kräuterhändler, der 180 verschiedene Sorten von Kräutern und Heilpflanzen zum Verkauf anbietet, dürfte für viele Besucher/innen interessant sein.

Das bunte Markttreiben stellt zweifellos den Höhepunkt im Museumsjahr dar. Der Handwerkstag erfreute sich von Anfang an großer Beliebtheit. Auch in diesem Jahr werden wieder Tausende von Besuchern zu der Veranstaltung erwartet.

Foto: Handwerkmarkt Abtei Liesborn

Abtei Liesborn des Kreises Warendorf / Abteiring 8 /59329 Wadersloh-Liesborn
Telefon  0 25 23 –  98 24 0
www.museum-abtei-liesborn.de

 


 

 


[ff id="1"]

Deine Meinung ist uns wichtig

*