„Leben am Toten Meer“- Ausstellung in Paderborn

Der Eröffnungstermin steht fest: Vom 24. Juli bis 15. November zeigt das Museum in der Kaiserpfalz des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe in Paderborn die Sonderausstellung "Leben am Toten Meer". Trotz der aktuellen Einreisebeschränkungen werden fast alle archäologischen Schätze aus dem Heiligen Land von Beginn an zu sehen sein. Dazu gehören auch wertvolle und besonders seltene Textilien und Handschriften aus Israel. "Es ist bei weitem … [Weiterlesen...]