Männer machen Mode

Münster - Vom 7. November bis zum 2. Februar wird es im Museum für Lackkunst in Münster modisch: Die Ausstellung „Männer machen Mode. Inrō aus der Sammlung des Museums für Lackkunst.“ zeigt, dass japanische Männer bereits im späten 16. Jahrhundert einen Sinn für ansehnliche Accessoires hatten. Das inrō – ein kleines, zumeist lackiertes Stapelkästchen – war in der Zeit des späten 16. bis 19. Jahrhunderts aus der Garderobe des japanischen Mannes … [Weiterlesen...]

Mühlenhof-Runde berät neue Projekte

Münster - Im Rahmen der sogenannten Mühlenhof-Runde trafen sich jetzt Spitzenvertreter der IGM- Mitgliedsunternehmen zu einem Austausch. Die Industriegemeinschaft Münster hat im vergangenen Jahr mit der Pflanzung 60 junger Winterlinden dafür gesorgt, die Lücken der vorausgegangenen Unwetter auf der Promenade zu schließen, und präsentierte sich beim ersten In|du|strie-Drachenboot-Cup im Münsteraner Innenhafen als starke Gemeinschaft. Bei dem … [Weiterlesen...]

„Wo bringen Drachen Glück?“

Westfalen - Die Fledermaus – ein Glückssymbol? Wer sind „Die drei Freunde der kalten Jahreszeit“? Und was bedeuten Drachen in China? Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten Kinder im museumspädagogischen Programm des Museums für Lackkunst. Das Programm richtet sich an Kinder von 8 bis 12 Jahren und besteht aus einer Führung, einem praktischen und einem interaktiven Programmteil. Die Kinder begeben sich auf eine Reise durch die … [Weiterlesen...]