Oldtimer im September

Print Friendly, PDF & Email

Mit einem alten Auto sinnlos durch die Gegend fahren: Der Traum vom Glück!; Foto: ADAC Westfalen/ Herbert Polder

Die Qual der Wahl haben die Freunde klassischer Automobile am zweiten September-Wochenende: Schon am 6.9. beginnt die „2. ADAC Zurich Westfalen Klassik“ mit einer Prologfahrt vom Kurpark in Bad Sassendorf an den Möhnesee. Richtig voll werden die Straßen am 8.9., wenn die ADAC Zurich Westfalen Klassik und die Bad Sassendorf Classic gemeinsam Mittagsrast bei der Warsteiner Montgolfiade machen. Über 200 Oldtimer und 200 Heißluftballons gleichzeitig erleben- das ist weltweit einzigartig. Am 9.9. kommt noch ein Highlight hinzu: Bei „ADAC Classic im Park“ präsentieren Oldtimer-Fans dann in Bad Sassendorf PKW, Motorräder und Traktoren aus fast einem Jahrhundert Mobilitätsgeschichte. Beim „Concours d’Élégance“ auf der Kurpromenade prämieren die Besucher ihren Liebling aus dem Kreis der Fahrzeuge, die an den Tagen zuvor insgesamt 460 Kilometer bei der Westfalen Klassik gefahren sind.

Foto: ADAC Westfalen/ Daniel Schimmel

Ostwestfälisch unaufgeregt ist die „Westfälische Herbstfahrt 500“, die am 7.9. am Kloster Marienfeld startet. Um 15:00 Uhr beginnt die technische Abnahme der teilnehmenden Fahrzeuge, die mindestens 20 Jahre alt sein müssen. Um 17:30 starten die Teilnehmer in die Abendetappe. Am Samstag geht es um 8:00 Richtung Burg Sternberg, nachmittags haben die Organisatoren vom Herforder Motorsportclub eine Kaffeepause im Literaturmuseum Haus Nottbeck bei Oelde angesetzt. Dabei werden auch Privatstraßen unter die Räder genommen und ein alleengesäumter Rundkurs mit getrennten Fahrbahnen und dreizehn Kreisverkehren. Insgesamt haben die Teilnehmer 500 Kilometer zurückgelegt, wenn sie am Samstagabend wieder in Kloster Marienfeld ankommen und die Rallye in geselliger Runde ausklingen lassen.

Damit die 2. ADAC ZURICH Westfalen Klassik auch für die Zuschauer ein unvergessliches Erlebnis wird, haben Cheforganisator Bernhard Jühe und Fahrtleiter Hermann Gärtner einen minutengenauen Zeitablauf der Oldtimerrallye erstellt. Der Zeitplan zeigt präzise, wo und wann die Oldtimer auf der Strecke sind und zu welcher Zeit sie welchen Ort durchfahren. Der Zeitplan zeigt außerdem die Stellen an der Strecke auf, die besonders gut für Fotos der Autos geeignet sind.

ADAC Zurich Westfalen Klassik, Tel. 0231/5499236, www.adac-westfalen-klassik.de

Westfälische Herbstfahrt 500, Tel. 05221/73316, www.whf500.de

WERBUNG

 

Speak Your Mind

*