Burg Vischering: Werke von Roman Kochanski

Print Friendly, PDF & Email

Lüdinghausen – Das Ausstellungsjahr 2016 eröffnet die Kulturabteilung des Kreises Coesfeld mit einem Querschnitt durch das Schaffen des jungen Malers Roman Kochanski. Vom 24. Januar 2016 bis zum 6. März 2016 sind Arbeiten des Esseners im Veranstaltungssaal der Burg Vischering in Lüdinghausen zu sehen. Die Ausstellung wird am kommenden Sonntag (24. Januar 2016) um 17.00 Uhr von der stellvertretenden Landrätin Margarete Schäpers eröffnet.

Roman Kochanski: „Behind“, 2014, Acryl und Öl auf Leinwand, 55 x 70 cm - Foto: Galerie Löhrl

Roman Kochanski: „Behind“, 2014, Acryl und Öl auf Leinwand, 55 x 70 cm – Foto: Galerie Löhrl

Roman Kochanski wurde 1983 in Essen geboren; er lebt und arbeitet in seiner Heimatstadt. Er hat an der Kunstakademie Düsseldorf bei Prof. Markus Lüpertz studiert. 2010 erhielt er den PWC-Förderpreis „Junge Kunst in der Akademie“ und 2012 den „Förderpreis Junge Kunst“ der Stadt Stadtlohn. Ausgestellt hat er unter anderem bereits im Museum Kunstpalast in Düsseldorf, im Kunsthaus Essen und im Schloss Rheda. Über seine Malerei sagt Roman Kochanski: „Obwohl meine Bilder immer in der Gegenständlichkeit enden, sehe ich mich eher als abstrakten Maler. Alle Figuren bauen sich aus abstrakten Flächen auf und werden gegebenenfalls noch ausgeschärft.“ Kochanski ergänzt: “Aber abstrakte Momente bleiben überall stehen. Für mich lassen sich bestimmte Seinszustände malerisch besser abstrakt lösen.“ Seine Malerei solle nicht nur gesehen, sondern vielmehr erspürt werden, betont der Künstler.

In das Werk von Roman Kochanski, der auch persönlich bei der Ausstellungseröffnung anwesend sein wird, führt der Kunsthistoriker Christian Katti ein. Zur Ausstellungseröffnung, für die kein Eintrittsgeld erhoben wird, lädt die Kulturabteilung des Kreises Coesfeld alle Kunstinteressierten herzlich ein. Öffentliche Führungen mit Christian Katti finden außerdem am 7. Februar, 21. Februar und 06. März 2016 statt, jeweils um 15.00 Uhr.

Burg Vischering / Berenbrock 1 / 59348 Lüdinghausen
Öffnungszeiten: 10.00–13.00 Uhr, 13.30–17.30 Uhr
Telefon 02591 – 79900

www.burg-vischering.de

WERBUNG

 

Speak Your Mind

*