Wirtschaftliche Lage der Landwirtschaft ist ernst

Westfalen - Die landwirtschaftlichen Betriebe in Westfalen-Lippe erleben aktuell schwere Zeiten. Nach einem Wirtschaftsjahr, das für die meisten Betriebszweige massive Einkommensrückgänge brachte, erwarten Experten bis weit in das Jahr 2016 hinein keine durchgreifende Verbesserung der schlechten Erlössituation. Verantwortlich hierfür sind nach Einschätzung des Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverbandes (WLV) ein weltweit weiter steigendes … [Weiterlesen...]

Bauern üben Kritik an Agrarminister Remmel

Westfalen - Die Bauern in Westfalen-Lippe erwarten in den kommenden Monaten harte Auseinandersetzungen mit der rot-grünen Landesregierung. Grund sind neue politische Initiativen von NRW-Agrarminister Johannes Remmel, die nach Ansicht des Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverbands (WLV) bisherige Kooperationen in Frage stellen und stattdessen bewusst auf Konfrontation setzen. Die Delegierten des Verbandes sehen aktuell einen grundlegenden … [Weiterlesen...]