Videos: Prominenz für würdevollen Weg in den Tod

Westfalen – Das Johannes Hospiz in Münster erhält prominente Unterstützung. Zuletzt hatte der bekannte Berliner Künstler Stephan Krawczyk zur Spende für die gemeinnützige Einrichtung aufgerufen, jetzt sind es die Autorin Elke Heidenreich und die Türmerin der Lamberti-Kirche Martje Salje, die sich für das Hospiz stark machen. Heidenreich liest eine persönliche Passage aus ihrem Buch „Alles kein Zufall“ vor. Darin beschreibt sie, wie sie eine … [Weiterlesen...]