Verspielte Kommentare zur Vegetation

Westfalen - Zarte Triebe, fliegende Blätter, bizarres Gestrüpp, üppige Blüten und hier ein pralles Bouquet – die Arbeiten der Düsseldorfer Künstlerin Stephanie Hamacher-Backhaus begeistern durch ihre Vielseitigkeit – und das nicht nur in Bezug auf ihre Motive und Themen, sondern zugleich ihre Machart. Da wird Papier bearbeitet, verfärbt, ausgewaschen und zerfetzt, so dass es fast den Charakter eines Gewebes bekommt, ehe es in einer Collage zum … [Weiterlesen...]