Pendel wird Wahrzeichen für Wissenschaft

Westfalen - Ein Pendel, geschützt von einem 75 Meter hohen Turm, soll das zentrale Element eines neuen Bildungs- und Technikzentrums in Lüdenscheid werden. In dem interaktiven Wissensmuseum "Phänomenta" wird es ab 2015 die Erdrotation anzeigen und mit Hilfe einer Kamera Bilder der Umgebung einfangen. Die Errichtung des Turm-Pendels ist Teil des Regionale-Projektes "415m über Null - Denkfabrik". Es soll Südwestfalen als Bildungsstandort … [Weiterlesen...]