Experten suchen neue Gemüse-Sorten

Westfalen - Manche Gemüse sind so neu, dass sie noch gar keinen Namen haben, andere so etabliert, dass die Kunden sie namentlich im Gartencenter suchen. Beide mussten sich im Vergleichsanbau der „Münsterländer Tomatenwoche“ beweisen: Fünf Tage haben sich grüne Experten durch mehr als 200 Gemüse-Sorten geschmeckt – und entscheiden so mit, was 2016 in die Beete und auf die Teller kommt. „Besonders intensiv orange gefärbt und ein herausragend … [Weiterlesen...]