Frühlingsfest im Rietberger Klimapark

Rietberg - Eine gute Idee ist es für die Umwelt sicher nicht, den eigenen Vorgarten mit Steinen zuzupflastern. Bei manchem Hausbesitzer, der sich einen pflegeleichten Garten erhofft, ist diese Methode dennoch beliebt. Leicht zu pflegen ist diese Variante allerdings nicht, wie Anke Kupka von der Lokalen Agenda 21 aus Rheda-Wiedenbrück am Samstag den Gästen im Rietberger Klimapark erläutert. Denn: Unkraut macht sich besonders gern zwischen Kies, … [Weiterlesen...]