Streichquartett mit persönlicher Note

Westfalen - Das Daedalus Quartett spielt am 7. November um 20 Uhr im Schloss Heessen. Benannt haben sie sich nach dem sagenhaften griechischen Tüftler, Künstler, Techniker und Baumeister, der das Labyrinth des Minotaurus gebaut und die Bildhauerei erfunden haben soll. Am bekanntesten aber ist Daedalus wohl für seinen Flug mit selbst gebauten Vogelschwingen in die Freiheit - und auch die vier Musikerinnen und Musiker vom gleichnamigen Quartett … [Weiterlesen...]