Aktivlaufstall für Pferde auf Hof Wessing

Mehr Bewegungsfreiheit für Pferde im Aktivlaufstall: Im Jahr 2012 wurde auf Hof Wessing bei Borken eine innovative Pferdestall-Anlage mit der Zielsetzung errichtet, artgerechte Haltung und einfache Betreuung von Pferden zu kombinieren. Durch eine weitläufig angelegte Bewegungsfläche mit viel Platz, zwei geräumigen mit Einstreu versehenen Ruheräumen und separaten Laufwegen fühlen sich Mensch und Tier auf dem Hof pudelwohl.

Aktivlaufstall

Stallkonzept mit viel Freiraum für Pferde: Der Aktivlaufstall auf Hof Wessing – Foto Hof Wessing

Um alle Pferde bedarfsgerecht mit Rauhfutter versorgen zu können, stehen 50 Fressplätze, 4 zeitgesteuerte Einzelstationen sowie ein separater Selektionsbereich mit drei Rauhfutterraufen zur Verfügung. Für die Versorgung mit Kraftfutter verfügt die Anlage über drei Kraftfutterstationen, die den Pferden unterschiedliche Futterkomponenten anbieten.

Um zu jeder Jahreszeit den Pferden sauberes und frisches Wasser bereitstellen zu können, befinden sich auf der Bewegungsfläche frostsichere Balltränken. Eine gepflegte Weide (Fruktanarmes Gras) für die schönen Jahreszeiten ist natürlich selbstverständlich. Falls ein Pferd aus gesundheitlichen Gründen aufgestallt werden muss, bietet Hof Wessing zusätzlich Boxen mit Paddock an.

Aktivlaufstall Hof Wessing, www.hof-wessing.de