HNF in Paderborn öffnet am 2. Juni

Das Heinz Nixdorf MuseumsForum (HNF) öffnet am Dienstag, 2. Juni wieder seine Türen. Auch die beliebte Raumfahrtausstellung "Aufbruch ins All – Raumfahrt erleben" ist dann weiterhin zu sehen. Dazu HNF-Geschäftsführer Dr. Jochen Viehoff: „Im HNF steht der Schutz der Besucher und der Mitarbeiter an erster Stelle. Wir erarbeiten deshalb einen Sicherheitsplan, in dem die Interaktionsmöglichkeiten und Besucherwege im Museum einzeln geprüft und … [Weiterlesen...]

Attendorner Kultursommer findet statt

In diesem Sommer wird der Attendorner Parkplatz der Atta-Höhle zur Bühne für fünf Autokonzerte, die im Rahmen des "Attendorner Kultursommer" stattfinden. Die Live-Shows der Künstler finden auf einer großen Bühne statt und werden zugleich auf einer Leinwand übertragen. Den Ton können die Besucher über eine spezielle UKW-Frequenz direkt in die Autoradios einspielen. „Auf dem Platz selbst wird man von dem Konzert gar nichts hören. Mehr noch: … [Weiterlesen...]

Trinkhallen – Treffpunkte und Kulturerbe

Bochum. Trinkhalle, Bude, Büdchen, Kiosk - so vielfältig wie die Bezeichnungen sind auch die Formen der Trinkhallen im Revier. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe widmet diesen kleinen Läden, die im Ruhrgebiet in ihrer 100-jährigen Geschichte eine besondere Ausprägung und Bedeutung erlangt haben, eine Fotoausstellung. Sie sind nicht nur oft pittoreske Verkaufsstellen, sondern vor allem auch Kommunikationsorte. Das zeigt die Ausstellung … [Weiterlesen...]

Heiko Herrmann Ausstellung im Fritz Winter Haus

Museen dürfen seit Anfang dieser Woche wieder Gäste empfangen – ein Grund zur Freude für Helga Gausling, Geschäftsführerin des Fritz- Winter Haues in Ahlen. Ihre Galerie zeigt ab sofort bis zum 31. Juli  die Ausstellung "Heiko Herrmann: Malerei und Skulptur" des Münchner Künstlers Heiko Herrmann. Die Besucher werden wegen der Corona-Einschränkungen gebeten, ihren Besuch vorher telefonisch unter der Nummer 02382/61582 anzukündigen. Rund 50 … [Weiterlesen...]

Kooperationen können jetzt Ihr Business boosten

Die Zeiten sind verrückt, nicht nur für den Markt und seine Firmen. Home-Office ist längst keine Seltenheit mehr und viele Geschäfte und Einrichtungen sind geschlossen. Kunden sind derzeit weniger empfänglich für Produkte, Werbung und neue Anschaffungen. Mitarbeiter gewöhnen sich erst nach und nach an das Arbeiten im Home-Office oder unter den neuen Bedingungen. Für viele Firmen ist diese Zeit eine echte Herausforderung. Wie Sie andere Menschen … [Weiterlesen...]

Corona Pandemie – Welche Einrichtungen öffnen?

Aktuelle Informationen zu weiteren Öffnungen finden Sie hier. Langsam kehrt nach den Einschränkungen wegen der Corona-Pandemie der Alltag wieder zurück. Manches Kontaktverbot hat die Politik in den vergangenen Wochen bereits gelockert. Zunächst öffneten Geschäfte mit bis zu 800 Quadratmetern Verkaufsfläche. Seit Ende letzter Woche besuchen die Abiturjahrgänge wieder die Schule, weitere Klassen sollen zeitnah folgen. Erfreuliche Neuigkeiten gibt … [Weiterlesen...]

INSIDE OUT PROJECT der Ruhrfestspiele

Die Ruhrfestspiele, eines der ältesten und größten Theaterfestivals in Europa, können aufgrund der Corona-Pandemie im Mai/Juni 2020 das erste Mal in ihrer fast 75jährigen Geschichte nicht wie geplant stattfinden. Wie so viele Festivals mussten sie abgesagt werden. Die Ruhrfestspiele setzen in diesem Jahr trotzdem ein künstlerisches Zeichen. Für den Zeitraum der ausfallenden Festspiele werden sie das partizipative „Inside Out Project“ … [Weiterlesen...]

Open Art Galerie in Borken zeigt Exponate virtuell

Ein Besuch auf der Webseite der Borkener Open Art Galerie lohnt sich für alle Kunstfreunde, die die Öffnung der Galerie nicht abwarten können. Der virtuelle Rundgang durch die Galerie erlaubt es den Besuchern hier, auch online nach Schätzen zu stöbern. Und falls das ein oder andere Kunstwerk den Besuchern der virtuellen Ausstellung zusagt, freut sich Galerieinhaberin Uda Siebelt auf einen Anruf. Duvans "The Workshop" ab 1. Mai Einen ganz … [Weiterlesen...]

Kunstpreis Osnabrück 2020: Finalisten ausgewählt

142 Künstlerinnen und Künstler haben sich für den „Kunstpreis Osnabrück 2020“ beworben. Aus den Bewerbungen hat die Jury nun 11 Künstlerinnen und Künstler sowie eine Künstler-Arbeitsgemeinschaft für die Kunstpreis-Ausstellung ausgewählt. Der „KUNSTPREIS OSNABRÜCK“ ist mit einem Preisgeld von 10.000 Euro einer der höchst dotierten Auszeichnungen für regionales Kunstschaffen in Deutschland. Dem Reichtum und der künstlerischen Vielfalt in der Region … [Weiterlesen...]

Münsterländer Aperitif Amérie: Jetzt bestellen

Der Münsterländer Aperitif Amérie ist eine ganz besondere Spirituose mit dem Geschmack von feinen Himbeeren und erlesenen Walderdbeeren. Die frischen Zutaten machen den Münsterländer Aperitif Amérie von der Feinbrennerei Sasse in Schöppingen so einzigartig wie die Region. Mit 16 Volumenprozent Alkohol und der fruchtigen Mixtur aus Himbeeren und Walderdbeeren bringt er Schwung in warme Sommertage. Der Münsterländer Aperitif ist im Westfalium-shop … [Weiterlesen...]