Die Gotik und das Licht

Wohl kaum eine Epoche und Baukultur ist stärker mit der Idee des göttlichen Lichts verbunden als die GOTIK. Große Kathedralen mit bunten, das Licht in alle Farben brechenden und die Wand auflösenden Glasfenstern, aber auch goldglänzende Kleinarchitekturen und Skulpturen, die tiefe menschliche Gefühlen zeigen, stehen für die Idee der Gotik, das göttliche Licht und die jenseitige Welt der Heiligen für die Menschen bereits auf Erden sinnlich … [Weiterlesen...]

Wunderschön! Weihnachten im Sauerland

Nirgendwo ist es in der Weihnachtszeit so schön wie im Sauerland. Die bergige Region bietet nicht nur ein erstklassiges Ambiente für tolle Weihnachtsmärkte und winterlichen Skisport. Was das Sauerland ansonsten in der Weihnachtszeit zu bieten hat, zeigt der WDR-Film Wunderschön! Weihnachten im Sauerland mit Moderatorin Tamina Kallert. https://youtu.be/ZhSz4h6vu7s … [Weiterlesen...]

Neue gemeinsame Wege

Kreative Köpfe kommen neuerdings im KUNST-WERK in Arnsberg zusammen, um eine analoge Plattform zu gründen. Ihr Ziel: Licht soll als verbindendes Element in den Mittelpunkt gerückt werden. Als gemeinsames Projekt wird am 15. Dezember 2018 die Ausstellung „LuxGut“ eröffnet. Auf drei Etagen wird dann Licht aus unterschiedlichen Blickwinkeln und in unterschiedlichen Funktionen in Szene gesetzt. Die Bedeutung des Lichts in künstlerischen, aber auch … [Weiterlesen...]

Karpfen zum Fest – Es gibt Alternativen

Frank Baumüller kennt sich mit Fischen aus. Schließlich ist er Fischwirt und führt mit seiner Frau Walburga den „Fischhof“ am Rande von Wickede (Ruhr). Was ist zum Weihnachtsfest auf westfälischen Tischen angesagt? „Die Lachsforelle findet immer mehr Freunde“, hat er festgestellt, „aber der Weihnachtskarpfen ist schon so gut wie Geschichte.“ In der Nähe des einstigen Klosters Scheda, zwischen Fröndenberg und Wickede (Ruhr), findet sich der … [Weiterlesen...]

KlassikSommer-Weltenlauf in Hamm

Der KlassikSommer 2019 ist unter dem Motto „Weltenlauf“ bereits an den Vorverkaufsstart gegangen. Tickets sind nicht mehr nur zu reservieren, sondern bereits im Verkauf. Zwei Packages bieten Kostenvorteile für Fans – und lassen sich für die begeistertsten Anhänger auch zum Rundum-KlassikSommer-Paket ergänzen. Schülertickets zum Preis von 5,00 Euro sollen junge Besucher auf den Geschmack bringen. Dem „Weltenlauf“ folgt der … [Weiterlesen...]

Weihnachtsflair in den eigenen vier Wänden

Wer sich von wunderschöner Weihnachtsdekoration inspirieren lassen oder die Accessoires für die eigenen vier Wände gleich mit nach Hause nehmen möchte, ist in Bennings Weihnachtsladen in Borken an der richtigen Adresse. Zu bestaunen sind unter anderem edel eingedeckte Weihnachts-Tafeln auf traumhafter Tischwäsche, die die Vorfreude auf das Weihnachtsfest ins unermessliche steigern. Außerdem wird stimmungsvoller Advents- und Weihnachtsschmuck … [Weiterlesen...]

Laufende Meter

Nach einem umfangreichen Umbau hat Mitte des Jahres das LWL Industriemusem TextilWerk Bocholt seine historische Weberei wiedereröffnet. Fast ein halbes Jahr bestimmte Baulärm das Geschehen. Jetzt aber rattern die alten Webstühle wieder wie früher. Jeden Tag wird hier produziert. In echt. Besucher können so hautnah erleben, wie aus einem Faden und einer Kette ein Gewebe entsteht. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe hat in die Weiterentwicklung … [Weiterlesen...]

Starke Gesten in Oberhausen

Mit großem Dank und ebensolchem Jubel feiert die Ludwiggalerie in Oberhausen ihren 20. Geburtstag. Die Gesten zu solchen Emotionen finden sich – natürlich – auch auf Kunstwerken wieder. Und so ist dies das Grundthema, unter dem Meisterwerke aus der Sammlung Peter und Irene Ludwig bis zum 13. Januar 2019 im Museum zusammengebracht werden. Die mit internationalen Leihgaben bestückte Ausstellung in der LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen … [Weiterlesen...]

“Schnell mal was Gutes”

Wie bereite ich „Schnell mal was Gutes“ zu, ohne auf Qualität zu verzichten? In seiner neuen Live-Show führt Starkoch Alexander Herrmann die ganze Leichtigkeit des Kochens vor und trifft damit offensichtlich den Nerv der Zeit. Das Interesse an seinen Geheimtipps aus der Gourmetküche ist so groß, dass die Deutschlandtournee um zahlreiche Zusatztermine verlängert wird. Der Vorverkauf hat begonnen. Selbstironie und Schlagfertigkeit gepaart mit … [Weiterlesen...]

Grünkohl mit Mettwurst und Sauerländer Wild – Am dritten Advent Weihnachtsmarkt im Gutshof

Wenn die Dämmerung von Lichterketten erhellt wird und zahlreiche Sauerländer Tannen rund um das Haus leuchten, ist Advent bei Deimanns. Zum Weihnachtsmarkt am dritten Adventswochenende (15. und 16. Dezember) reihen sich zahlreiche herausgeputzte Hütten im historischen Gutshof auf. Die haushohe Tanne ist der Mittelpunkt des Weihnachtsmarktes und erleuchtet das bunte Treiben. Bei stimmungsvollen Klängen der Blechbläser stöbern Besucher durch das … [Weiterlesen...]