Welche Spielbanken in NRW sind einen Besuch wert?

Während in den vergangenen Jahren die Beliebtheit von Online Casinos stetig gewachsen ist und sich diese Variante des Glücksspiels zunehmend ausgebreitet hat, haben echte Casinos nie ihre Bedeutung verloren. Doch wenn man noch unerfahren ist, dann kann es eine Herausforderung sein, eine empfehlenswerte Spielbank in der näheren Umgebung zu finden. Welche Angebote gibt es in Nordrhein-Westfalen? Nordrhein-Westfalen gehört zu den größten … [Weiterlesen...]

“Die Vier Jahreszeiten” am 16.2. in Bad Oeynhausen

Das Theater im Park in Bad Oeynhausen ist am 16. Februar Spielort von zwei Meisterwerken der klassischen Barockmusik und einem der wichtigsten Vertreter der Wiener Klassik: Antonio Vivaldis unvergängliche „Die Vier Jahreszeiten“, Georg Friedrich Händels begeisternde „Wassermusik“ und Joseph Haydns „Abschiedssinfonie“. Die drei Werke wurden sorgfältig ausgewählt und zusammengestellt, so dass sie eine sinnvolle Kombination und ansprechende Einheit … [Weiterlesen...]

Die 5 kryptofreundlichsten Länder der Welt

Auf der ganzen Welt schreiten Nutzung wie Bekanntheit von Kryptowährungen und Blockchain stetig voran. Jedoch gibt es einige Unterschiede bei der Geschwindigkeit. In einigen Ländern befindet sich der Kryptozug schon auf Betriebsgeschwindigkeit, während es in anderen Teilen der Erde noch sehr zurückhaltend zugeht. Platz Nummer 5: Singapur Singapur zeigt sich besonders aufgeschlossen. So steht man Kryptowährungen wie auch der Blockchain … [Weiterlesen...]

Valentinstag in der Spielbank Hohensyburg

Der Tag der Liebenden ist nur noch wenige Wochen entfernt und wer noch keine Pläne für seine Liebsten geschmiedet hat, der darf sich heute einen brandneuen Tipp abholen. Wer gerne Casino Kartenspiele wie Poker oder Blackjack spielt oder sein Glück am Rouletterad versuchen will, der verbringt einen romantischen Abend in der Spielbank Hohensyburg in Dortmund, die für den Anlass eine besondere Veranstaltung geplant hat. Quelle: … [Weiterlesen...]

Corona-Virus: Münsteraner Virologe gibt Entwarnung für Deutschland

In China und seinen Nachbarländern stecken sich immer mehr Menschen mit dem Corona-Erreger an. Die dort nun beginnende Hauptreisezeit lässt eine weitere Ausbreitung der Lungen-Krankheit befürchten. Norbert Robers sprach mit Prof. Dr. Stephan Ludwig, dem Leiter des Instituts für molekulare Virologie an der Universität Münster, über die Gefahren der Ausbreitung und Ansteckung. Kommt diese Entwicklung mit der schnellen Ausbreitung … [Weiterlesen...]

5 für Südwestfalen – Smart City Strategie

Menden/Südwestfalen. Südwestfalen arbeitet in großen Schritten daran, das Thema Smart City greifbarer zu machen und in die Praxis zu überführen. Vertreter*innen der Städte Arnsberg, Bad Berleburg, Menden, Olpe und Soest haben sich mit der Südwestfalen Agentur getroffen, um eine Smart-City-Strategie für Südwestfalen zu entwickeln. Die Akteure bilden zusammen das Projektkonsortium "5 für Südwestfalen: digital-nachhaltig-authentisch". Bei ihrem … [Weiterlesen...]

Art & Antik und Masterpiece Münster

Münster. Von Mittwoch, 26. Februar, bis Sonntag, 1. März 2020, findet die 44.  Art & Antik statt. In 2020 präsentieren rund 60 nationale und internationale Aussteller ihre Exponate im Messe und Congress Centrum Halle Münsterland und laden zu einer Reise in fremde Kulturen und vergangene Epochen ein. Kunstliebhaber und Raritätensammler dürfen sich auf Gemälde, Plastiken, Schmuck, Porzellan und ausgewählte Möbel freuen – von A(ntik) bis … [Weiterlesen...]

Rüdiger Safranski: Das Geheimnis um Friedrich Hölderlin

 In seiner neuen Biografie über Friedrich Hölderlin beschreibt Rüdiger Safranski die Geschichte eines Einzelgängers, der keinen Halt im Leben fand, obwohl er hingebungsvoll liebte und geliebt wurde. Als Dichter, Übersetzer, Philosoph, Hauslehrer und Revolutionär lebte er in zerreißenden Spannungen, unter denen er schließlich zusammenbrach. Erst das 20. Jahrhundert entdeckte seine tatsächliche Bedeutung, manche verklärten ihn sogar zu einem … [Weiterlesen...]

Mehr Lebensraum für seltene Pflanzen- und Tierarten im Emstal

Kreis Paderborn. Der Rundblättrige Sonnentau, die Faden-Binse oder die Echte Glockenheide – diese Pflanzenarten stehen allesamt auf der roten Liste der gefährdeten Arten. Eine kleine Fläche im Emstal westlich des Emser Kirchwegs in Hövelhof im Naturschutzgebiet Moosheide bietet diesen Pflanzen ideale Lebensbedingungen und zählt deshalb zu den schutzwürdigen Lebensräumen. Es handelt sich um eine sogenannte Feuchtheide, der Standort ist besonders … [Weiterlesen...]

Wewelsburg im Kreis Paderborn zieht Besucher an

Wewelsburg, Kreis Paderborn. Sie ist und bleibt ein Publikumsmagnet mit ihren historischen Ausstellungen und thematisch vielfältigen Veranstaltungen: Über 108.000 Menschen besuchten im vergangenen Jahr die charakteristische Dreiecksburg hoch über dem Almetal, die Geschichte zum Anfassen bietet und sich als außerschulischer Lernort versteht. Die Wewelsburg beherbergt zwei große Abteilungen: das „Historische Museum des Hochstifts Paderborn“ … [Weiterlesen...]