Kultur und Unterhaltung in Westfalen

Print Friendly, PDF & Email

Westfalen ist nicht nur für seine Wanderwege und Restaurants bekannt, sondern ganz allgemein für seine reiche Kultur und vielen Unterhaltungsmöglichkeiten. Aber was genau macht die Region so besonders? Wir werfen einen Blick auf Entertainment, Freizeit, Kunst und mehr. Und beantworten die Frage, weshalb es sich in Westfalen ganz besonders gut lebt.

Kultur: Große Auswahl

Kultur

Quelle: Pixabay

Beim Thema Kultur und Sehenswürdigkeiten ist Westfalen in jedem Fall gut aufgestellt. Die vielfältige Kultur der Region wird von den Verbänden am Leben gehalten, die sich im Westfalischen Heimatbund zusammen geschlossen haben. Viele Bauten locken die Besucher: so zum Beispiel das Schloss Nordkirchen, die Soester Wiesenkirche oder die alte Münze, das älteste Steinhaus Westfalens in Minden. Allgemein ist Nordrhein-Westfalen gut ausgestattet, was Kultur und Sehenswürdigkeiten angeht. Architektonisch lockt beispielsweise auch das Rathaus in Münster im spätgotischen Stil. Der frühe Klassizismus wiederum findet sich in Bauwerken wie dem Schloss Hüffe, dem Haus Stapel, dem Druffelschen Hof in Münster oder auch dem Schloss Harkotten-Korf wieder.

Unterhaltung: Aufregende Zeiten

Auch im Bereich der Unterhaltung hat Westfalen viel zu bieten. So zum Beispiel beim Thema Filme: Kinos wie das CineStar Dortmund, das Open Air Fiege Kino mit Platz für 500 Besucher in Bochum oder auch das CinemaxX Kino in Bielefeld bieten den Zuschauern spannende Unterhaltung – inklusive riesigen Leinwänden, Dolby Digital Sound und 3D-Erlebnissen.

Quelle: Pixabay

Doch nicht nur Kinos hat Westfalen zu bieten, sondern auch andere Arten von Entertainment. Bestes Beispiel: Die vielen Spielbanken in der Region, die auch weiterhin in Scharen die Kunden anziehen. Das Vulkan Casino in Gelsenkirchen beispielsweise gehört zu den bekanntesten Vertretern seiner Zunft in Westfalen. Auch die Spielbank Hohensyburg in Dortmund sollte jeder Fan von Freizeit und guter Unterhaltung einmal gesehen haben: Mit einem Sterne-Restaurant, vielen glanzvollen Shows und einer beliebten Diskothek begeistert die Spielbank auch abseits von Poker und Roulette.

In den vergangenen Jahren haben die Casinos in Westfalen ihr Angebot sogar noch erweitert. Grund dafür ist die immer weiter steigende Popularität von Online Spielbanken, die bei den Kunden mit einer großen Auswahl an Slots, Jackpots und Glücksspielen wie Black Jack und Poker punkten: Wer im Online Casino spielt, fühlt sich inzwischen dank neuer Technologien wie dem Streaming im Live Casino fast wie in einer echten Spielhalle. Kein Wunder also, dass lokale Betriebe wie die Spielbank Hohensyburg mit ihren Internet-Pendants mithalten möchten. Ein Besuch lohnt sich!

Für Kunst gesorgt

Zuletzt ist in Westfalen natürlich auch für künstlerischere Formen der Kultur gesorgt: Ob die Rubens-Ausstellung im Paderborner Diözesanmuseum oder die vielen Ausstellungen im Picasso-Museum in Münster – Westfalen hat für Kunstliebhaber einiges zu bieten. Die große Dichte an Kunsthallen und Museen in der Region beeindruckt und ist Teil des Charmes der Region. Insbesondere wenn die heißen Sommermonate enden, lockt es Interessenten in Scharen in die Ausstellungen. Es lohnt sich auch für Neulinge des Metiers, hier die große Auswahl einmal zu entdecken, die Westfalen beim Thema Kunst anzubieten hat.

Fazit

Was macht Westfalen zu einem so attraktiven Ort beim Thema Kultur? Ist es die hohe Dichte an Kunst-Ausstellungen? Sind es die vielen Burgen und Schlösser? Oder doch eher die Unterhaltungsmöglichkeiten? Tatsächlich ist es die Kombination aus all diesen Aspekten, die Westfalen so besonders macht. Hier findet jeder Besucher, ob von nah oder fern, passende Unterhaltung. Also: Lieblingsbeschäftigung ausgesucht, einen freien Tag reserviert und einmal Westfalen so richtig erleben!

Speak Your Mind

*