Welche NRW-Spielbanken sind den Besuch wert?

Print Friendly, PDF & Email

Während in den vergangenen Jahren die Beliebtheit von Online Casinos stetig gewachsen ist und sich diese Variante des Glücksspiels zunehmend ausgebreitet hat, haben echte Casinos nie ihre Bedeutung verloren. Doch wenn man noch unerfahren ist, dann kann es eine Herausforderung sein, eine empfehlenswerte Spielbank in der näheren Umgebung zu finden.

Welche Angebote gibt es in Nordrhein-Westfalen?

Nordrhein-Westfalen gehört zu den größten Bundesländern und hat die meisten Einwohner. Dies ließe vermuten, dass auch das Angebot an Casinos entsprechend groß ist. Doch sieht es in der Realität so aus, dass das Angebot sehr überschaubar ist. Wer die besten Casinos in NRW sucht, für den ist der Bericht von onlinecasinosdeutschland.com ein guter Anhaltspunkt, wo die Standorte von 4 populären Casinos in Nordrhein-Westfalen eingesehen werden können . Diese sollen auch an dieser Stelle kurz vorgestellt werden.

Die Standorte der Casinos in NRW

Alle Casinos im Bundesland werden von der Westdeutschen Spielbanken GmbH und Co. KG betrieben. Sie befinden sich in Aachen, Bad Oeynhausen, Dortmund Hohensyburg und Duisburg. Somit haben Spieler von Südwesten, über das Ruhrgebiet bis nach Nordosten vergleichsweise kurze Wege für die Anfahrt zur nächstgelegenen Spielbank.

Länderspezifische Eigenheiten

Das Glücksspiel ist in Deutschland besonders geregelt, wobei die genauen Regelungen von den einzelnen Bundesländern festgelegt werden. Dies hat für Spieler im Bereich der Jackpots eine besondere Bedeutung, denn während in anderen Bundesländern die Casinos und die Jackpots mit einander verbunden sind, ist dies in NRW nicht der Fall. Hier sind einerseits die Casinos vollständig voneinander getrennt und innerhalb eines Casinos sind auch die Jackpots verschiedener Spiele oder auch Automaten zumindest teilweise voneinander getrennt. Dies erhöht automatisch die Chance, zumindest einen Jackpot in NRW zu knacken. Dabei ist Duisburg mit 16 verschiedenen Jackpots ganz besonders lohnenswert.

Besondere Spiele

Alle Spielbanken in NRW bieten in erster Linie das gewohnte Sortiment an Casino Spielen an. Dieses umfasst Slots Maschinen, Roulette, Poker und sonstige Tischspiele. Doch darüber hinaus bieten sie eine kleine Auswahl von Spielen, die es, zumindest in der jeweiligen Form, nicht überall gibt.
Ein Beispiel hierfür sind zwei Varianten des beliebten Kartenspiels Blackjack. Die erste Variante sind die Blackjack Perfect Pairs, bei dem gewettet wird, dass die ersten beiden Karten, die man bekommt, ein beliebiges Paar sind. Beim Super Jack, der zweiten Variante, sind verschiedene Wetten auf die Karten des Dealers möglich.
Ein zweites beliebtes Spiel ist die Poker Variante Texas Hold’em, welche in der Variante Ultimate Texas Hold’em angeboten wird, welche zunehmend beliebter wird, jedoch noch nicht überall angeboten wird.

Foto: Pixabay

Poker und Turniere

In den Casinos in NRW ist Poker in einer guten Qualität und Vielfalt vertreten. Dabei sind dies nicht nur einzelne Spiele, sondern die Casinos veranstalten intern regelmäßig Turniere. Darüber hinaus wird seit 2006 von den vier Casinos die Westspiel Poker Tour veranstaltet.

Casino für zuhause

Eine weitere Besonderheit ist die Möglichkeit sich einen Spieltisch mit Dealer von den Casinos für zuhause bzw. Feiern zu buchen um echtes Casino im privaten Umfeld zu erleben.

Bequeme Zahlungsvarianten

In NRW gibt es das Ticketing System. Dabei kann man an jedem beliebigen Spielautomaten Geld einzahlen, bekommt jedoch Gewinne auf einem Barcode Ticket ausgedruckt. Dieses kann man an der Kasse auszahlen lassen oder zum Zahlen an anderen Automaten nutzen. Die Summe geht bis 500 EUR. Bei größeren Gewinnen wird ein Mitarbeiter benachrichtigt.

WERBUNG

 

Speak Your Mind

*