Osterferienprogramm auf Burg Vischering

Print Friendly, PDF & Email

Lüdinghausen – Passend zu den Osterferien wird es jetzt farbig in den Räumen der Museumspädagogik auf Burg Vischering in Lüdinghausen: Rot, Blau, Orange – wer möchte wissen, warum die Farben bunt sind? Bei diesem Ferienprogramm des Kreises Coesfeld können Kinder von neun bis zwölf Jahren selbst herausfinden, wie die Malerinnen und Maler ihre Farben früher hergestellt haben – und zwar wahlweise am kommenden Montag (15. April 2019) oder Dienstag (16. April 2019).

Die Kinder können intensiv mit Farben arbeiten – Foto: Ria Maris

Dann können die Kinder zusammen mit der Künstlerin Ria Maris fünf verschiedene Temperafarben selbst herstellen. Anschließend kann jedes Kind damit eine kleine Leinwand bemalen; das selbstgemachte Kunstwerk darf natürlich mit nach Hause genommen werden. Beginn ist am 15. und 16. April jeweils um 09:30 Uhr; die Veranstaltung dauert jeweils 2,5 Stunden. Treffpunkt ist am Eingang zum Foyer der Vorburg.

Es können maximal zehn Kinder teilnehmen; die Kosten belaufen sich auf 12,- Euro, inklusive Material.

Die Anmeldung ist unter Telefon 02591 / 7990-0 (Burg Vischering) möglich.

 


 

 


[ff id="1"]

Deine Meinung ist uns wichtig

*