Lüdenscheid: Entdeckertag in der PHÄNOMENTA

Print Friendly, PDF & Email

Lüdenscheid – Am 22. April 2018 gibt es zwischen 11.00 und 18.00 Uhr jede Menge zu entdecken. Zwei Herren mit grünen Markenzeichen gehen mit auf Entdeckungsreise: Christoph aus der Sendung mit der Maus – der mit dem grünen Pullover – kommt und zeigt seine Experimente. Auch KiRaKa-Hexenmeister Joachim Hecker – der mit dem grünen Jackett – ist wieder dabei.

Wir bieten mit unseren Exponaten Naturwissenschaft zum Anfassen und Ausprobieren für die ganze Familie.

Auf seinen Workshop könnte er überdies einen grünen Punkt kleben. Denn für seine Experimente verwertet Jo Hecker diesmal Kunststoff und führt vor, wie vielfältig das Material ist. Majid Karami ist genauso umweltfreundlich wie musikalisch: Der Erfinder und Instrumentebauer bastelt mit Kindern Musikinstrumente aus Müll. Warum Vulkane wichtig für das Ökosystem der Erde sind, erzählt Ulla Lohmann. Die Vulkanforscherin und Fotografin zeigt spektakuläre Bilder von ihren Expeditionen ins Innere der Vulkane. Dieses und vieles mehr können Kinder beim KiRaKa-Entdeckertag erleben.

Der KiRaKa sendet live von 14. Mai bis 15.00 Uhr. Es moderiert Ralph Erdenberger. Die Workshops und Vorlesungen des Entdeckertages sind für Kinder ab sieben Jahren empfohlen.

Wir bieten mit unseren Exponaten Naturwissenschaft zum Anfassen und Ausprobieren für die ganze Familie. Der Eintritt beträgt  8,00 Euro (Sonderpreis), Kinder bis fünf Jahren zahlen 3,00 Euro, unter drei Jahren ist der Eintritt frei.

Zu den Workshops wird um telefonische Voranmeldung unter der Nummer 02351 – 21532 gebeten.

Stiftung PHÄNOMENTA Lüdenscheid / Phänomenta-Weg 1 / 58507 Lüdenscheid

Telefon 02351-21532

www.phaenomenta-luedenscheid.de

www.kiraka.de

WERBUNG

 

Speak Your Mind

*