Musik in Winterberg – mitten in der Stadt

Print Friendly, PDF & Email

Winterberg – Klänge aus dem Sauerland, von der Waterkant und aus den Alpen, Soul, Rock und Schlager, regionale Künstler und Gastmusiker aus den Nachbarländern: So abwechslungsreich präsentiert sich der Winterberger Musiksommer. Zum Musiksommer 2017 erwarten die Besucher wieder ein Programm mit einem facettenreichen und musikalischen Hochgenuss in der Natur-Kulisse des Kur-Vital und Aktivpark Winterberg. Die Open Air Reihe bietet einen Streifzug durch die verschiedensten Musikgenres und -epochen und verspricht ein Programm, das für jeden Geschmack ein besonderes Klangerlebnis bereithält. Auch Konzerte auf der sogenannten „Klangmeile“ auf dem Marktplatz „Untere Pforte“ in der Innenstadt werden den Terminkalender von Mai bis September ergänzen. Flyer zum Musiksommer sind bei der Tourist-Information Winterberg kostenlos erhältlich. Info unter 02981/92500 oder info@winterberg.de.

Musik in Winterberg: Der traditionelle Musiksommer in Winterberg zieht wieder ein großes Publikum an – Foto: Winterberg Touristik und Wirtschaft GmbH

Die Konzertreihe beginnt am 7. Mai um 11 Uhr im Musikgarten des Kur-Vital und Aktivpark Winterberg. Die Jagdhornbläser Erndtebrück bestehen aus 14 aktiven Bläsern und eröffnen das diesjährige Musikprogramm in Winterberg. Die modernen Jagdhörner werden auch als reine Musikinstrumente verwendet, somit hört man nicht nur die Jagd und Jagdleitsignale, sondern zu hören sind Jägermärsche und jagdliche Fanfaren. Somit sind für musikinteressierten Jäger und Jungjäger außer jagdliche Veranstaltungen oder Versammlungen auch mal Geburtstage, Firmenjubiläen und viele andere Varianten spielbar. Im Bläsercorps werden Fürst-Pleß-Hörner, Ventilhörner und Parforcehörner geblasen.

Von 15:00 bis17:00 Uhr, tritt nach seinen Konzerten 2015 und 2016, “Mr. Soulman”, wieder mit vielen internationalen Hits im Kur-, Vital- und Aktivpark auf. Hinter diesem Künstlernamen, verbirgt sich Erwin Diefenbach aus Winterberg-Züschen. In Wiesbaden geboren, trat er in den vergangenen 50 Jahren in verschiedenen internationalen Bands als Leadsänger auf. Heute solo, als “Mr. Soulman” unterwegs, trägt er u.a. Lieder von: Frank Sinatra, Ray Charles, Tom Jones, Elvis, Stones, Westernhagen, Joe Cocker und James Brown vor. Diese Künstler werden nicht nachgeahmt, sondern Erwin setzt den Songs seine persönliche Note auf.  Mit seiner, zum größten Teil selbst produzierten Background-music und Live-Gesang, mixt er aus Swing, Rock, Soul und Oldies, viel Temperament und Unterhaltung, einen bunten Melodien-Cocktail.

Er ist in der glücklichen Lage, seine bemerkenswerte Stimme auf die jeweilige Musikrichtung anzupassen. Mal klingt sie rockig-hart, soulig-rauh und gefühlvoll bei Slowrock und Swing. Im Musikgarten des Kur-Vital und Aktivpark Winterberg gibt der Musiker, mit eindrucksvoller Stimmenpower ein 2-stündiges Konzert. Er präsentiert sich, mit einem abwechslungsreichen, sehr schönen und kurzweiligen Musikprogramm.

Die Winterberg Touristik und Wirtschaft GmbH, der Verkehrsverein Winterberg e.V., sowie der Stadtmusikverband lädt ein, bei freiem Eintritt.

www.winterberg.de


 

 


[ff id="1"]

Deine Meinung ist uns wichtig

*