Mohammad Reza Mortavazi in Dortmund

Print Friendly, PDF & Email
Dortmund – Mohammad Reza Mortazavi präsentiert als Soloperkussionist Konzerterlebnisse, die weit über das hinausgehen, was man sich unter einem Perkussionkonzert vorstellen kann. Der deutsch-Iraner wird am zehnten Mai 2016 im domicil-Saal in Dortmund zu Gast sein. Karten sind zum Preis von 20,80 € im Westfalium-ticketshop erhältlich.

MR-Mortazavi-Press-1

Mohammad Reza Mortazavi gastiert am zehnten Mai 2016 in Dortmund – Foto: Acci Baba

Mohammad Reza Mortavazi zaubert aus den traditionellen persischen Handtrommeln Tombak und Daf, mit seinen ganz eigenen Techniken, ein virtuoses Geflecht aus tanzbaren Rhythmen, schnellen Beats und tranceartigen Strukturen: Melodien und Polyphonien verweben sich mit geradezu endlosen Rhythmusvariationen zu hypnotisierenden Klangwelten. Mal ganz leise, langsam, sanft und verhalten, dann wieder so schnell und variantenreich, dass die enorme musikalische Spannbreite verblüfft. Er erschafft im Solospiel Klänge orchestralen Ausmaßes, ohne jegliche technische Hilfsmittel, einzig mit seinen zwei Händen und den dazugehörigen Handtrommeln.Seine Spieltechniken und das breite Spektrum an Obertönen erlauben es ihm, gleichzeitig zu den polyrhythmischen Beats, differenzierte Melodien und mehrstimmige Kompositionen zu spielen. Von Solokonzerten vor tausenden tanzenden Menschen auf Open Air Festivals wie Roskilde, über solche in konzertanter Atmosphäre wie in der Philharmonie Berlin, zu den Tanz- und Theaterproduk – tionen von Linz bis nach New Delhi – Publikum, Medien und Kritiker sind sich einig: Mohammad Reza Mortazavi Live ist einzigartig! Mit seinem neuen Album TRANSFORMATION spielt sich der iranische Weltklasse-Percussionist auf die nächste Stufe seiner musikalischen Entwicklung. Seine Zuhörer nimmt er in das virtuose Er – kunden neuer Klangsphären mit wie nie zuvor. Der uralten persischen Rahmentrommel Daf, eines der ältesten Musikinstrumente dieser Welt, entlockt Mortazavi Klänge aus einer anderen Welt und verwebt sie zu phänomenal modernen Sounds. Dabei geht er stets im Takt mit dem universalen Puls, der zeitlos schlägt und den Zuhörer so direkt einbezieht und in neue Ebenen und Hörerfahrungen entführt. Dieser gemeinsame Puls mit seinem Publikum hatte sich über Jahre erfolgreicher Konzerttourneen auf der ganzen Welt immer klarer zum Metronom des Ausnahmekünstlers entwickelt. Das erlaubt ihm, eine Verbindung mit seinen Zuhörern einzugehen und diese Teil seiner Musik werden zu lassen.

Der Trennung von Bühne und Publikum enthoben, wird fühlbar, wie die Musik imstande ist, eine Einheit zu bilden, die jedes Mal ganz ursprünglich und neu zugleich erklingt. TRANSFORMATION ist eine Revolution von Innen.

Am zehnten Mai 2016 wird Mohammad Reza Mortazavi sein Können in Dortmund zum Besten geben. Karten sind zu einem Preis von 20,80 € erhältlich.

WERBUNG

 

Speak Your Mind

*