Gartenreisen: Der Zauber von Blumen und Blüten

Print Friendly, PDF & Email

Westfalen – Der Zauber von Blumen und Blüten, Büschen und Bäumen ist groß. Immer mehr Menschen lassen sich vom üppigen Bild von Flora und Fauna gefangen nehmen. Speziell organisierte Gartenreisen bieten vielfältige Eindrücke und Inspirationen, sie sind eine wahre Quelle der Entspannung und Freude.

Schneeglöckchen in England - Fotos: Laade Gartenreisen

Schneeglöckchen in England – Fotos: Laade Gartenreisen

Das Unternehmen Laade Gartenreisen in Ahaus bietet einen bunten Strauß von Möglichkeiten, mit Garten- und Blumenfreunden unterwegs zu sein. Die geführten Reisen erfreuen sich zu jeder Jahreszeit einer wachsenden Beliebtheit. Die Termine und Ziele für die Reisen orientieren sich daran, wo man erleben kann, wenn die Natur wächst, sprießt und blüht.

Wie wäre es beispielsweise mit einer 5-tägigen Schneeglöckchenreise nach East Anglia? Sie startet am 12. Februar und endet am 16. Februar 2016.

Erste Zeichen für den kommenden Frühling: Schneeglöckchen in England

Erste Zeichen für den kommenden Frühling: Schneeglöckchen in England

Es gibt nur 20 unterschiedliche Arten von Schneeglöckchen dafür aber unzählige Namen wie: Milchblume, Hübsches Februar-Mädchen, Lichtmess-Glöckchen, Lichtmess-Glocken, Marienkerzen, Weißglatze, Schnee-Durchstecher, Weiße Jungfrau, Frühlingsglöckchen. Nach den langen dunklen Nächten sehnen wir uns einfach nach einem Neuanfang für den die „Frühjahrsbetrüger“ stehen.

Erst 1770 in ein Kloster nach England gekommen, wurden sie schon bald zum unverzichtbaren Bestandteil von Parks und Gärten und einer glücklicherweise wohl unheilbaren Sammelwut.

Stationen einer eindrucksvollen Reise:

Hedingham Castle – Um die am besten erhaltene Burg Englands aus normannischer Zeit entwickelten Generationen von Gärtner einen vielgestaltigen Park. Der Schneeglöckchenweg führt durch Täler mit weiten Wasser.- und Wiesenflächen. Das ehemalige Taubenhaus wirkt inmitten von wilder Pflanzung als würde dort demnächst Dornröschen aufwachen.

Benington Lordship – Einer der schönsten Gärten Englands bietet auch im Winter ein echtes Spektakel für Galantophile. Über 100 sorten haben sich in den Gräben des einstigen normannischen Schlosses selbständig gemacht.

Anglesey Abbey mit Lode Mill – Mit 200 Sorten snowdrops, von denen viele hier entstanden,
gehört die Abbey zum Hotspot für Schneeglöckchenfreunde. Ein Film im Besuchercenter zeigt die Geschichte der weißen Pracht. Die Gärtner der gut gepflegten Anlage weisen die Besucher auf die besten Flächen. Und was wäre ein Gärtner, wenn er nicht seine Lieblinge teilen würde? Hier finden Sie sicher noch den ein oder anderen Schatz für ihre Sammlung.

Walshingham Abbey – Die weiten Flächen um das aus dem Mittelalter stammende Kloster sind berühmt für endlose Schneeglöckchenfelder.

Schneeglöckchenfest der Gärtnerei Boschhoeve, Niederlande – Es lohnt sich immer wieder bei Dineke Lochtenberg vorbeizuschauen. Verschiedene Züchter nicht nur von Schneeglöckchen treffen sich hier.

Oder wie wäre es mit einer Reise zu den wirklichen Tupen-Enthusiasten? Dafür wird von Laade gartenreise die sogenannte Bollenreise mit Keukenhof angeboten. Die Reise führt zwischen dem 23. April und 27. April zu den spektakulärsten Tulpen und Gärten bei unserem Nachbarn den Niederländern.

In Holland gibt es Tulpen soweit das Auge reicht

In Holland gibt es Tulpen soweit das Auge reicht

Sagt der Niederländer „Bolle“ so meint er „Zwiebel“. Und genau darum dreht es sich im April in Holland. Dann schminken sich die Felder in allen Schattierungen von Rot, Gelb, Orange und Weiß: Die Tulpen blühen! Wir haben für Sie Besuche bei traditionellen Zwiebelzüchtern und in Gärten mit prächtigen Frühjahrspflanzungen arrangiert. Absolut „Top“ in der Zwiebelpflanzkunst sind seit Jahrzehnten die Gärtner im Keukenhof.

Wahrlich majestätisch: Rote Bollen in Holland

Wahrlich majestätisch: Rote Bollen in Holland

Stationen einer eindrucksvollen Reise:

Goldhoorngardens – Hier im neuen Land ist alles ein wenig größer als in anderen holländischen Gärten. Um einen Grundwasserteich spielen staudenreiche Gärten mit gekonnten Pflanzenkombinationen. „Die Ideen sind mir noch nie ausgegangen“, verrät dann auch Besitzerin Elly Klosterboer.

Gärten von Lipkje Schat – Sage und schreibe 34.000 Zwiebelgewächse wurden in diesem Privatgarten angepflanzt. Frau Schats Reich ist im Frühjahr ein wahres Fest!

Tulpenroute Polder mit Blumenmosaiken – Der älteste Polder der Niederlande erhält jedes Frühjahr einen neuen Anstrich. Kräftiges Rot, leuchtendes Gelb oder Weiß soweit das Auge reicht. Wir geleiten Sie auf einem Tulpenteppich zu unseren Besuchszielen.

Keukenhof – Der englische Landschaftsgarten aus dem Jahr 1857 ist die Grundlage des heutigen Parks. Etwa 90 Hoflieferanten dürfen jedes Jahr wieder die schönsten Zwiebelblumen im Keukenhof setzen. Tulpen, Narzissen, Hyazinthen gedeihen in dem sandigen und kalkhaltigen Boden besonders gut. Die besten niederländischen Gartenkünstler werden mit dem Arrangement der Pflanzen beauftragt.

Hortus Bulborum – Ein Zwiebelpflanzenmuseum inklusive Garten, das mit 2.500 historischen Sorten aufwartet. Hier finden Sie Sorten, die einst den „Tulpenwahn“ ausgelöst haben.

Garten Warande – Dieser Garten schließt seine Pforten in der Regel im Mai. Dann sind die meisten Zwiebelgewächse schon ausgeblüht. Wer die Stinzenpflanzen richtig schätzen will sollte alte Parks mit hohen Bäumen aufsuchen. Hier bekommen Sie Tipps, wie die Pflanzen am besten vermehrt werden.

Privatgarten Wim Baas – Der ehemalige Dozent der Uni Utrecht ist ein Fachmann auf dem Gebiet der Stinzenpflanzen – aus Gärten verwilderte Pflanzen. In ruhigen Worten bringt uns Wim den Zauber der kleinen Zwiebeln nahe.

Tuin de lage Oorsprong – Die historischen Gärten des Landgutes wurden in den letzten Jahren wiederbelebt. Jaqueline van de Kloet, eine der Gestalterinnen des Keukenhofs hat hier vier Gärten angelegt. Einige Bereiche zeigen Teppichbeete aus der Zeit der ersten Anlage des Gartens mit Einjährigen.

Weiterer Besuch: Privatgarten De Stekkentuin, Gärtnerei Hans Kramer.

Das sind nur zwei Beispiele aus einem breiten Angebot von Gartenreisen, die der Ahauser Reiseveranstalter zusammengestellt hat.

Laade Gartenreisen / Tückingstraße 29 / 48683 Ahaus
Telefon

www.gartenreisen-laade.de

 

Speak Your Mind

*