Münster: Ausgesuchte Lieblingsstücke

Print Friendly, PDF & Email

Münster – Sinnlich, individuell und inspirierend – wer im Einrichtungshaus Sensá in Münster einkauft, kann sicher sein, seinen eigenen, ausgefallenen und individuellen Stil zu kreieren. Bei Sensá findet man nämlich viel mehr als schöne Möbel: In der neu gestalteten Ausstellung gibt es viele Raumbeispiele, wie man mit Farben, Stoffen, Licht, Teppichen und Wohnaccessoires eine unvergleichliche Atmosphäre zaubert. Das Prinzip ist ganz einfach: Bei Sensá gibt es  ausgesuchte Lieblingsstücke, die mit dem besonderen Händchen kombiniert werden.

Einrichtungen, die zum Wohnen einladen - Fotos: Einrichtungshaus Sensá

Einrichtungen, die zum Wohnen einladen – Fotos: Einrichtungshaus Sensá

Das Einrichtungshaus Sensá bietet auch sämtliche „Zutaten“, die die Wohnlichkeit eines Raumes ausmachen, von großformatigen Stoffen über Wandfarben bis hin zu Tapeten. Die eigenen Berater und Inneneinrichter helfen dem Kunden dabei, das eigene Zuhause zu etwas ganz Besonderem zu machen – so unverwechselbar wie die Persönlichkeit des Kunden selber. Auf Wunsch übernimmt man bei Sensá auch die komplette, detaillierte Planung und organisieren die Umsetzung durch Handwerker.

Jeder Raum strahlt eine individuelle Handschrift aus

Jeder Raum strahlt eine individuelle Handschrift aus

Wohnen heißt Fühlen: “Deshalb haben wir jedes Sensá-Möbel sorgfältig ausgewählt, auf Messen in der ganzen Welt. Oder nach Entwürfen junger Designer in kleinen Manufakturen exklusiv für Sensá anfertigen lassen”, erklärt Einrichtungsspezialist Rudolf Keuthen.

Von der breiten Auswahl an Stoffen kann man sich inspirieren lassen

Von der breiten Auswahl an Stoffen kann man sich inspirieren lassen

Sensá eröfnet eine große stilistische Bandbreite: Von puristischer Geradlinigkeit über kosmopolitische Moderne bis hin zu verspielter Eleganz. “Bei uns entdecken Sie silberbeschlagene Kommoden mit barocken Kurven ebenso wie King-Size-Sofas aus duftendem Leder oder puristische Wohnwände mit Hochglanz-Oberflächen”, verspricht Rudolf Keuthen.

Wer sich inspirieren lassen möchte, der ist im Einrichtungshaus an der Hansalinie in Münster gerade richtig. “Ob Sie einer Linie treu bleiben oder aus lauter Lieblingsstücken Ihren Stilmix kombinieren möchten, liegt ganz bei Ihnen. Zweierlei ist selbstverständlich: Dass wir Ihnen gern beim Mixen helfen. Und dass Sie an jedem Sensá-Möbel sehr lange sehr viel Freude haben werden”, sagt Keuthen.

Schöne Stoffe in großen Formaten (bis 280 cm Breite!) sind eine Spezialität des Einrichtungshauses Sensá: “Mit hinreißenden Farben und traumhaften Mustern beflügeln wir Ihre Einrichtungsphantasien”, sagt Keuthen. So kann der Kunde textile Akzente setzen, die sich sehen und fühlen lassen: aus griffigem Leinen oder zarter Seide, schimmerndem Taft oder kuschelweicher Wolle.

Ob Fensterdekoration wie Faltrollos, Flächenvorhänge, Jalousien, ob Möbelbezug oder Husse, Sitzkissen oder Tischwäsche: “Kreative Beratung und unser professionelles Nähatelier helfen Ihnen dabei, aus Sensá-Stoffen den Look für Ihr Zuhause zu kreieren”, empfiehlt Keuthen.

Und falls einem bei der Auswahl von über 3.000 Mustern und Farben die Entscheidung schwer fällt: “Haben Sie Mut zum Mixen! Gern beraten wir Sie beim Kombinieren in einem unserer Stoffshops”, erklärt der erfahrene Einrichter.

Sensá / An der Hansalinie 4-6 / 48163 Münster

Telefon 0251 – 97500-0

www.sensa.eu

WERBUNG

 

Speak Your Mind

*