Johannes-Hospiz Münster: Sänger engagiert sich

Print Friendly, PDF & Email

Westfalen – Der bekannte Liedermacher und Schriftsteller Stephan Krawczyk war eine Gallionsfigur der deutschen Wiedervereinigung. Jetzt hat der Bürgerrechtler sich erneut für eine gute Sache stark gemacht: Für das Johannes-Hospiz in Münster.

Liedermacher Stephan Krwaczyk

Liedermacher Stephan Krawczyk

Vor der historischen Kulisse der Berliner Mauer hat Krawczyk sein Lied „Wieder Stehen“ gesungen – eine Ode auf den Widerstandskampf und die Liebe. Dabei betont Krawczyk, wie wichtig voller Einsatz vor dem Hintergrund der Kürze der menschlichen Existenz ist. Wie gut das zu den Themen des Johannes-Hospizes passt, können Sie im Video nachvollziehen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Speak Your Mind

*