Lippstadt: Meditation im Grünen Winkel

Print Friendly, PDF & Email

Westfalen –  Es ist schon eine beliebte Tradition geworden, das sommerliche Qigong im idyllischen Lippstädter Grünen Winkel. In diesem Jahr gibt es vom 29. Juni bis 1. September 65 Tage in Folge den allmorgendlichen Oigong Kurs.

Einkehr halten: Die morgentlichen Qigong-Übungen sind eine Bewegungsmeditation. - Foto: Lippstadt

Einkehr halten: Die morgentlichen Qigong-Übungen sind eine Bewegungsmeditation. – Foto: Lippstadt

Vom 29. Juni – 5. Juli und vom 27. Juli bis 9. August finden die Kurse kostenlos statt. An den übrigen Tagen liegt die Teilnahmegebühr zwischen 2,00 Euro und 4,00 Euro. Der Kurs findet jeweils von 7.30  bis 8:15 Uhr auf der Wiese vor dem Café im Grünen Winkel statt.

Übungsleiter macht die Übungen genau vor. - Foto: Lippstadt/ Ingo Salmen

Übungsleiter Emil Sandkuhl macht die Übungen genau vor. – Foto: Lippstadt/ Ingo Salmen

Der Kurs wird von Emil Sandkuhl, dem Ausbildungsleiter der IQGV, durchgeführt.

Die chinesische Körpermeditation Qigong hilft, wenn es darum geht Energie zu sammeln und gezielt anzuwenden, insbesondere auch in der Arbeitswelt. Aufmerksamkeit und Konzentration verbessern sich durch gezielte Übungen sehr schnell.

Kraft tanken ist die Devise von Qigong. -Foto: Lippstadt

Kraft tanken ist die Devise von Qigong. -Foto: Lippstadt

Qigong Praktizierende, das wurde durch wissenschaftlichen Untersuchungen nachgewiesen, sind gesunder, leistungsfähiger und motivierter im Arbeitsprozess. Sie haben eine positivere Einstellung und sind mit mehr Freude bei der Arbeit, so tragen sie zu einem besseren Betriebsklima bei. Qigong verbessert die Abwehrkräfte des Immunsystems und trägt so dazu bei das sich krankheitsbedingte Fehlzeiten reduzieren.

Für das leicht erlernbare Qigong wird lediglich lockere und bequeme Kleidung benötigt. „Den Kopf frei kriegen, achtsam den Körper wahrnehmen, sich auf die Atmung konzentrieren, Tuchfühlung zur Natur aufnehmen und den Boden unter den Füßen wieder finden“ – das stärkt die Selbstheilungskräfte und wirkt manchmal Wunder.

Eine Anmeldung für das morgendliche Treffen im Grünen Winkel ist nicht erforderlich.

Speak Your Mind

*