Schlichte Hof ist „Restaurant des Monat“

Print Friendly, PDF & Email

Westfalen – Die Initiative „Westfälisch genießen“ wählt im September erneut den Betrieb von Bernhard Kampmann den Schlichte Hof in Bielefeld zum Restaurant des Monats. Gratulation nach Bielefeld.

Restaurant des Monats – Foto: Schlichte Hof, Bielefeld

Unter www.westfaelisch-geniessen.de stellt die gleichnamige Initiative jeden Monat ein anderes westfälisches Restaurant aus den vier Teilregionen Westfalens vor und bietet „Westfälisch genießen“-Menügutscheine zum Download an.

Die Aktion umfasst Häuser aus allen Teilregionen Westfalens – vom Teutoburger Wald und dem Münsterland über das westfälische Ruhrgebiet bis nach Südwestfalen. Mittlerweile führen fast 30 Restaurants in ganz Westfalen das Siegel „Westfälisch genießen“.

Restaurant des Monats – Foto: Schlichte Hof

Schöner und passender könnte man sich den Rahmen für die Kreationen von Küchenmeister Bernhard Kampmann kaum denken: ein schmuckes Fachwerkhaus aus dem Jahr 1492, mit urigen Balken, einem großen verglasten Deelentor, kuschelige Nischen im ehemaligen Pferdestall oder auf der Galerie, dem einstigen Heuboden. Eine Atmosphäre wie gemacht für die betont feine westfälische Küche mit der sich der Schlichte Hof zu einer der renommiertesten Adressen in Bielefeld entwickelt hat.

Sowohl die erlesene Küche als auch das liebevoll gestaltete Ambiente des Schlichte Hofs sind Feinschmeckern aus nah und fern in den vergangenen Jahren keineswegs verborgen geblieben. Dabei genießen Liebhaber des Traditionsrestaurants dessen gute Küche schon seit geraumer Zeit auch in den eigenen vier Wänden. Der Catering-Service des Hauses bekocht und bewirtet private Gesellschaften auf Wunsch mit der ganzen Finesse und dem Können der Küchencrew des Schlichte Hofs.

Schlichte Hof – Restaurant  Hotel / Osnabrückerstraße 100 / 33649 Bielefeld
Telefon 05 21 –  4 55 88
www.schlichte-hof.de

Speak Your Mind

*