Westfalium wünscht „Frohe Ostern“

Münster - Das Redaktionsteam von Westfalium wünscht allen Leserinnen und Lesern: "Frohe Ostern!" … [Weiterlesen...]

Feierabend-Einkauf in gemütlicher Atmosphäre

Bielefeld - Der erste Termin für den diesjährigen Abendmarkt auf dem Bielefelder Klosterplatz steht fest: Am Donnerstag, 30. März, geht es wieder los. Ab dann bieten Wochenmarkt-Händler und Gastronomen jede Woche donnerstags ihre Waren in der Altstadt an. Veranstalter Bielefeld Marketing hat das außergewöhnliche Marktkonzept vor zwei Jahren gestartet. Mit hochwertigen und regionalen Lebensmitteln sowie einem abwechslungsreichem … [Weiterlesen...]

Rietberg: Kürbis-Sonntag mit Bauernmarkt

Rietberg - Der Kürbis-Sonntag am 30. Oktober verspricht wieder einen kurzweiligen Einkaufsbummel in der Zeit von 13.00 bis 18.00 Uhr. Auch in diesem Jahr ist es den Organisatoren der Immobilien-Standort-Gemeinschaft Rietberg wieder gelungen, einen attraktiven Bauernmarkt auf die Beine zu stellen, der erneut mehr Stände zu bieten hat. Der Markt beginnt am Sonntagvormittag bereits um 11 Uhr!Neben bekannten und beliebten Marktständen sind … [Weiterlesen...]

Auf nach Borken: Zweiter Borkener Fahrradmarkt

Borken - Am Samstag, den 19. März 2016, steht Borken ganz im Zeichen des Fahrrades. In der Zeit von 10 bis 14 Uhr findet der Fahrradmarkt parallel zum Wochenmarkt auf dem Borkener Marktplatz statt. Im Mittelpunkt stehen Vorführungen und Mitmachaktionen rund ums Radfahren für Jung und AltWer sich über Ausflugsziele in der weiteren Umgebung informieren will, wird an den Ständen der Tourist-Info Borken, des Fietsenbusses oder der … [Weiterlesen...]

Ahaus: Kartoffelmarkt lockt die Besucher

Westfalen - Erinnerung an alte Zeiten – Kartoffelmarkt auf dem Wochenmarkt heißt es am kommenden Samstag, den 18. Oktober auf dem Ahauser Wochenmarkt. Von 8 bis 14 Uhr veranstalten die Marktbeschicker ihren traditionellen Kartoffelmarkt. Auch in diesem Jahr haben sie wieder einiges an Rahmenprogramm organisiert.Neben einigen alten Traktoren und Anhängern, wird auch ein neues Fahrzeug vor Ort sein, um den Fortschritt und die … [Weiterlesen...]

Lola brennt: Scharfe Sachen von Tante Tomate

Westfalen - Mit feinen Antipasti, leckeren Dips, Oliven, Peppadews und Krustentier-Salaten hat „Tante Tomate“ auf  Wochenmärkten und in Einkaufszentren in ganz NRW eine treue Feinschmecker-Kundschaft erobert. Jetzt hat das Borkener Unternehmen auch selbst zusammengestellte Gewürzmischungen ins Sortiment aufgenommen.Renate Thesing weiß, was schmeckt. Seit gut 20 Jahren ist die Unternehmerin im Feinkost-Geschäft tätig, an 22 Standorten in … [Weiterlesen...]

Oliven machen Lust auf Antipasti

Westfalen - Angefangen hat alles im Jahr 1989 mit dem Verkauf von losen Oliven aus Holzfässern. Später gesellten sich eingelegte und gefüllte Peperoni hinzu. Und immer mehr neue, außergewöhnliche, feine und leckere Rohwaren, die wir zu schmackhaften Kreationen verarbeiten. Heute ist Tante Tomate ein Begriff für alle Genießer und einer bekannte Marke darüberhinaus. Tante Tomate ist ein Qualitätsversprechen.Wie wärs beispielsweise mit … [Weiterlesen...]

Herbstliches westfälisch zubereitet

Westfalen - Das weiße Pagodenzelt auf dem Münsteraner Wochenmarkt ist umlagert als gäbe es hier etwas umsonst oder Schnäppchen vom billigen Jakob: Doch hier locken heute einzig und alleine leckere Schmankerl aus der Herbstküche 2012. Allesamt fein zubereitet und zelebriert von erklärten Meisterköchen der Region. Clou der ganzen Geschichte: die vier Meisterköche bereiten ihre Gerichte mit frischen Produkten aus Westfalen zu und kochen nach … [Weiterlesen...]